Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 15. November 2016 | 00:00 |

Sport und Talk aus dem Hangar-7

Sport und Talk aus dem Hangar-7

Sport | Österreich 2016

Der Saison-Start der Skispringer steht vor der Tür: Bei "Sport und Talk aus dem Hangar-7" plaudern die ÖSV-Adler Stefan Kraft und Michael Hayböck sowie Cheftrainer Heinz Kuttin ab 21:15 Uhr über ihre Ziele für den Winter 2016/17. Bereits ab 20:00 Uhr steht Michael Hayböck im Live-Video-Chat auf Facebook (www.facebook.com/servustv.sport) allen Fans und Zuschauern Rede und Antwort. Weitere spannende Themen der aktuellen Sendung im Detail:


Moderation: Andreas Gröbl

Ski Alpin: Slalom in Levi

Einen Tag nach dem Slalom in Levi statten Österreichs Jungstars Michael Matt und Manuel Feller, die in Finnland die Plätze zwei und fünf belegt haben, dem Hangar-7 einen Besuch ab.

Gäste:

  • Michael Matt (2. Platz Slalom Levi)
  • Manuel Feller (5. Platz Slalom Levi)

Formel 1 – GP von Brasilien

Matchball für Nico Rosberg – wenn der 31jährige Wiesbadener in Interlagos gewinnt, ist er Weltmeister. Und die Vorzeichen stehen gar nicht schlecht: Die beiden letzten Grand Prix von Brasilien gewann der Deutsche. Doch es ist Regen angesagt und bei nasser Fahrbahn hatte Rosberg diese Saison bereits Probleme. Wir sprechen über das Rennwochenende – und den Kampf um den Thron in der Formel 1.

Gast:

  • Patrick Friesacher (ehemaliger Formel 1-Pilot)

Talk: Start der WM-Saison im Skispringen

Trotz toller Leistungen der beiden ÖSV-Adler Stefan Kraft und Michael Hayböck monierten am Saisonende vor einem halben Jahr einige Printmedien, dass die letzte Skisprung-Saison die schlechteste des ÖSV sei 10 Jahren gewesen sei. Grund dafür: Die Kluft zwischen den beiden Top-10 Springern und dem Rest des ÖSV-Teams. Kann die Rückkehr von Gregor Schlierenzauer auf den Bakken etwas bewirken? Und welcher rot-weiß-rote Adler könnte am ehesten den slowenischen Überflieger Peter Prevz stoppen?

Gäste:

  • Heinz Kuttin (Cheftrainer Skisprung Herren)
  • Stefan Kraft (Sieger Vierschanzen-Tournee 2015)
  • Michael Hayböck (Weltcup Vierter 2015/16)

Der Saison-Start der Skispringer steht vor der Tür: Bei "Sport und Talk aus dem Hangar-7" plaudern die ÖSV-Adler Stefan Kraft und Michael Hayböck sowie Cheftrainer Heinz Kuttin ab 21:15 Uhr über ihre Ziele für den Winter 2016/17. Bereits ab 20:00 Uhr steht Michael Hayböck im Live-Video-Chat auf Facebook (www.facebook.com/servustv.sport) allen Fans und Zuschauern Rede und Antwort. Weitere spannende Themen der aktuellen Sendung im Detail:


Moderation: Andreas Gröbl

Ski Alpin: Slalom in Levi

Einen Tag nach dem Slalom in Levi statten Österreichs Jungstars Michael Matt und Manuel Feller, die in Finnland die Plätze zwei und fünf belegt haben, dem Hangar-7 einen Besuch ab.

Gäste:

  • Michael Matt (2. Platz Slalom Levi)
  • Manuel Feller (5. Platz Slalom Levi)

Formel 1 – GP von Brasilien

Matchball für Nico Rosberg – wenn der 31jährige Wiesbadener in Interlagos gewinnt, ist er Weltmeister. Und die Vorzeichen stehen gar nicht schlecht: Die beiden letzten Grand Prix von Brasilien gewann der Deutsche. Doch es ist Regen angesagt und bei nasser Fahrbahn hatte Rosberg diese Saison bereits Probleme. Wir sprechen über das Rennwochenende – und den Kampf um den Thron in der Formel 1.

Gast:

  • Patrick Friesacher (ehemaliger Formel 1-Pilot)

Talk: Start der WM-Saison im Skispringen

Trotz toller Leistungen der beiden ÖSV-Adler Stefan Kraft und Michael Hayböck monierten am Saisonende vor einem halben Jahr einige Printmedien, dass die letzte Skisprung-Saison die schlechteste des ÖSV sei 10 Jahren gewesen sei. Grund dafür: Die Kluft zwischen den beiden Top-10 Springern und dem Rest des ÖSV-Teams. Kann die Rückkehr von Gregor Schlierenzauer auf den Bakken etwas bewirken? Und welcher rot-weiß-rote Adler könnte am ehesten den slowenischen Überflieger Peter Prevz stoppen?

Gäste:

  • Heinz Kuttin (Cheftrainer Skisprung Herren)
  • Stefan Kraft (Sieger Vierschanzen-Tournee 2015)
  • Michael Hayböck (Weltcup Vierter 2015/16)
articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox