Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
TM Wissen
Sendung vom 30. März 2014 | 22:15 |

TM Wissen

Thema u.a.: Alles in der Schwebe (2/2)

Magazin | Österreich 2014

Themen der Sendung:
Alles in der Schwebe (2/2)
Wir begleiten die Schwerelosigkeitsforscher David Heuskin vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt und Marc Dalecki von der Sporthochschule Köln bei einem Parabelflug in Bordeaux. Die beiden Wissenschafter haben jeweils einen der raren Forschungsplätze im A300 Zero-G Flieger ergattert und ihre beiden Projekte monatelang dafür vorbereitet. Trotz mehrmaliger Testdurchläufe auf festem Boden können sie nicht sicher sein, dass ihr Projektaufbau an Board des Schwerelosigkeitsflugzeuges funktionieren wird. Kurz vor dem Start sind die Nerven des gesamten Teams gespannt, alles muss nun reibungslos ablaufen. Doch trotz all des Trainings: Für manche Situationen kann man sich einfach nicht vorbereiten
Koert van Mensvoorts bizarre Phantasieprodukte
Ander Universität von Eindhoven werden so wunderbare Produkte hergestelltwie ein Gürtel, der Bauchfett verbrennt und dabei Strom erzeugt. Schadenur, dass es all diese Produkte nicht wirklich gibt. Das Projekt „NextNature“ will verwirren, Aufmerksamkeit erregen und provozieren. Beiihren Fans in aller Welt haben die holländischen Zukunftsmacher bereitsKultstatus. Der Initiator, Koert van Mensvoort, gilt als einer derbrillantesten Köpfe Hollands. Der beliebte Universitätsprofessor hatPhilosophie, Design und Computerwissenschaften studiert. Mit seinenVorlesungen und Filmen schockiert er gerne die holländischeÖffentlichkeit, sogar furchtbare Krankheiten hat er bereits erfunden:Ein Bakterium, das Metallimplantate zum Wachstum anregt ist Next Naturesverstörende Vision unberechenbarer Technologien. Dem TM Wissen Team hatder Professor einen bizarr-faszinierenden Einblick in seine erstaunlicheWelt gewährt.
Österreichs größte Kraftwerksbaustelle (2/2)
Über dem Kärtner Mölltal befindet sich Österreichs größte und höchstgelegene Kraftwerksbaustelle. Tief im Inneren des Berges, auf einer von 1.500 bis 2.300 Metern, entsteht derzeit das Pumpspeicherkraftwerk Reißeck II, das die schwankende Stromerzeugung auszugleichen soll. Bis das Kraftwerk in Betrieb genommen werden kann, arbeiten 250 Fachkräfte Tag und Nacht an der für 2014 geplanten Fertigstellung. TM Wissen war dabei, als ein 200 Tonnen schwerer Trafo den Weg zur Baustelle überwinden musste. Dieser spektakuläre Schwertransport lässt nicht einmal einen erfahrenen Bauleiter wie Christian Kurzthaler unbeeindruckt. Ein Konvoi bestehend aus zwei LKW, die eine hydraulisch betriebene Selbstfahrmaschine mit 500 PS und 40 Rädern auf 20 Achsen ziehen, transportiert das Schwergewicht bis in die Maschinenkaverne. Es muss eine 12,5 Kilometer lange Bergstraße mit 16 zum Teil extrem engen Kurven überwunden werden.

Themen der Sendung:
Alles in der Schwebe (2/2)
Wir begleiten die Schwerelosigkeitsforscher David Heuskin vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt und Marc Dalecki von der Sporthochschule Köln bei einem Parabelflug in Bordeaux. Die beiden Wissenschafter haben jeweils einen der raren Forschungsplätze im A300 Zero-G Flieger ergattert und ihre beiden Projekte monatelang dafür vorbereitet. Trotz mehrmaliger Testdurchläufe auf festem Boden können sie nicht sicher sein, dass ihr Projektaufbau an Board des Schwerelosigkeitsflugzeuges funktionieren wird. Kurz vor dem Start sind die Nerven des gesamten Teams gespannt, alles muss nun reibungslos ablaufen. Doch trotz all des Trainings: Für manche Situationen kann man sich einfach nicht vorbereiten
Koert van Mensvoorts bizarre Phantasieprodukte
Ander Universität von Eindhoven werden so wunderbare Produkte hergestelltwie ein Gürtel, der Bauchfett verbrennt und dabei Strom erzeugt. Schadenur, dass es all diese Produkte nicht wirklich gibt. Das Projekt „NextNature“ will verwirren, Aufmerksamkeit erregen und provozieren. Beiihren Fans in aller Welt haben die holländischen Zukunftsmacher bereitsKultstatus. Der Initiator, Koert van Mensvoort, gilt als einer derbrillantesten Köpfe Hollands. Der beliebte Universitätsprofessor hatPhilosophie, Design und Computerwissenschaften studiert. Mit seinenVorlesungen und Filmen schockiert er gerne die holländischeÖffentlichkeit, sogar furchtbare Krankheiten hat er bereits erfunden:Ein Bakterium, das Metallimplantate zum Wachstum anregt ist Next Naturesverstörende Vision unberechenbarer Technologien. Dem TM Wissen Team hatder Professor einen bizarr-faszinierenden Einblick in seine erstaunlicheWelt gewährt.
Österreichs größte Kraftwerksbaustelle (2/2)
Über dem Kärtner Mölltal befindet sich Österreichs größte und höchstgelegene Kraftwerksbaustelle. Tief im Inneren des Berges, auf einer von 1.500 bis 2.300 Metern, entsteht derzeit das Pumpspeicherkraftwerk Reißeck II, das die schwankende Stromerzeugung auszugleichen soll. Bis das Kraftwerk in Betrieb genommen werden kann, arbeiten 250 Fachkräfte Tag und Nacht an der für 2014 geplanten Fertigstellung. TM Wissen war dabei, als ein 200 Tonnen schwerer Trafo den Weg zur Baustelle überwinden musste. Dieser spektakuläre Schwertransport lässt nicht einmal einen erfahrenen Bauleiter wie Christian Kurzthaler unbeeindruckt. Ein Konvoi bestehend aus zwei LKW, die eine hydraulisch betriebene Selbstfahrmaschine mit 500 PS und 40 Rädern auf 20 Achsen ziehen, transportiert das Schwergewicht bis in die Maschinenkaverne. Es muss eine 12,5 Kilometer lange Bergstraße mit 16 zum Teil extrem engen Kurven überwunden werden.

Bitte vervollständigen Sie Ihre Daten!

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Ihre Emailadresse muss noch bestätigt werden!

Es wurde noch nicht verifiziert, dass die angegebene Email zu Ihnen gehört. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang, ob Sie einen Bestätigungslink erhalten haben.

Falls Sie keine Email erhalten haben, versuchen Sie es hier erneut.

Klicken Sie hier um sich mit einem anderen Account einzuloggen.

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse an, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Ihnen ist ihr Passwort wieder eingefallen?

zurück zum Login

Es wurde Ihnen eine Email mit einem Link zum Neusetzen Ihres Passworts geschickt!

zurück zum Login
Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Melden Sie sich mit einem sozialen Netzwerk an!

Oder erstellen Sie einen neuen Account!

Sie haben bereits einen Account?

Klicken Sie hier.

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Vielen Dank!

Es wurde eine Mail mit einem Bestätigungslink an Ihre Emailadresse versandt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideo