Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Talk im Hangar-7 Österreichs Festivalsommer: Zu viel des Guten?
Sendung vom 04. September 2015 | 02:50 | |

Talk im Hangar-7

Österreichs Festivalsommer: Zu viel des Guten?

Talk | Österreich 2015

Österreich, Land der Berge, Land am Strome, aber auch Land der Festspiele. Von Bregenz bis Eisenstadt beleben jeden Sommer etliche Veranstaltungen den Kulturbetrieb - ein großartiger, aber auch ein teurer Spaß.
Die Nation definiert sich über die immer beliebter werdenden Festspiele. Jedes Jahr kommen hunderttausende Touristen aus aller Welt in die Alpenrepublik und ergötzen sich an Klassik und Kultur. Entsprechend hoch fallen die Subventionen aus: 2014 erhielten österreichische Festivals zirka 15 Millionen Euro an Zuschüssen. Damit bilden sie nach den Sparten Film und darstellende Kunst den drittgrößten Kultur-Förderbereich. Ob Schubertiade oder das Haydn Festival, Grafenegg oder die Salzburger Festspiele, sie alle sind ein ungeheurer Erfolg.

Wer aber profitiert davon? Die Künstler, die Kunst, die Besucher, der Austragungsort oder gar die Politiker? Was macht sie auch im 21. Jahrhundert so beliebt, und wie werden sie künftig aussehen?

Zu Gast sind:

  • Walter Reicher, Intendant der Haydnfestspiele
  • Gerd Nachbauer, Gründer und künstlerischer Leiter der Schubertiade
  • Rudolf Buchbinder, Künstlerischer Leiter der Festspiele Grafenegg
  • Andreas Mölich-Zebhauser, Intendant des Festspielhauses Baden-Baden
  • Eleonore Büning, Journalistin

 

Österreich, Land der Berge, Land am Strome, aber auch Land der Festspiele. Von Bregenz bis Eisenstadt beleben jeden Sommer etliche Veranstaltungen den Kulturbetrieb - ein großartiger, aber auch ein teurer Spaß.
Die Nation definiert sich über die immer beliebter werdenden Festspiele. Jedes Jahr kommen hunderttausende Touristen aus aller Welt in die Alpenrepublik und ergötzen sich an Klassik und Kultur. Entsprechend hoch fallen die Subventionen aus: 2014 erhielten österreichische Festivals zirka 15 Millionen Euro an Zuschüssen. Damit bilden sie nach den Sparten Film und darstellende Kunst den drittgrößten Kultur-Förderbereich. Ob Schubertiade oder das Haydn Festival, Grafenegg oder die Salzburger Festspiele, sie alle sind ein ungeheurer Erfolg.

Wer aber profitiert davon? Die Künstler, die Kunst, die Besucher, der Austragungsort oder gar die Politiker? Was macht sie auch im 21. Jahrhundert so beliebt, und wie werden sie künftig aussehen?

Zu Gast sind:

  • Walter Reicher, Intendant der Haydnfestspiele
  • Gerd Nachbauer, Gründer und künstlerischer Leiter der Schubertiade
  • Rudolf Buchbinder, Künstlerischer Leiter der Festspiele Grafenegg
  • Andreas Mölich-Zebhauser, Intendant des Festspielhauses Baden-Baden
  • Eleonore Büning, Journalistin

 




Bitte vervollständigen Sie Ihre Daten!

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Ihre Emailadresse muss noch bestätigt werden!

Es wurde noch nicht verifiziert, dass die angegebene Email zu Ihnen gehört. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang, ob Sie einen Bestätigungslink erhalten haben.

Falls Sie keine Email erhalten haben, versuchen Sie es hier erneut.

Klicken Sie hier um sich mit einem anderen Account einzuloggen.

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse an, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Ihnen ist ihr Passwort wieder eingefallen?

zurück zum Login

Es wurde Ihnen eine Email mit einem Link zum Neusetzen Ihres Passworts geschickt!

zurück zum Login
Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Melden Sie sich mit einem sozialen Netzwerk an!

Oder erstellen Sie einen neuen Account!

Sie haben bereits einen Account?

Klicken Sie hier.

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Vielen Dank!

Es wurde eine Mail mit einem Bestätigungslink an Ihre Emailadresse versandt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideo