Testen Sie jetzt die Beta Version der neuen Servus.com Plattform!
Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
UCI Mountainbike World Cup 2014
Sendung vom 16. August 2014 | 11:00 |

UCI Mountainbike World Cup 2014

Windham - Downhill

Sport | Österreich 2014

Die kompakte Strecke bahnt sich über 365 Höhenmeter ihren Weg den Hang hinunter. Bei trockener Fahrbahn und idealen Bedingungen gilt hier: wer bremst, verliert. Wenn es aber zu regnen beginnt, kann sich der Berg schnell in einen heimtückischen Schlammhügel mit tiefen Pfützen und rutschigen Spuren verwandeln. Aaron Gwin, und Rachel Atherton haben hier die letzten beiden Male gewonnen und werden versuchen heuer an diese Erfolge anzuknüpfen.

Die kompakte Strecke bahnt sich über 365 Höhenmeter ihren Weg den Hang hinunter. Bei trockener Fahrbahn und idealen Bedingungen gilt hier: wer bremst, verliert. Wenn es aber zu regnen beginnt, kann sich der Berg schnell in einen heimtückischen Schlammhügel mit tiefen Pfützen und rutschigen Spuren verwandeln. Aaron Gwin, und Rachel Atherton haben hier die letzten beiden Male gewonnen und werden versuchen heuer an diese Erfolge anzuknüpfen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox