Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Ursaiblinge Ein Beitrag aus "Heimatlexikon - Unser Österreich"

Ursaiblinge

Ein Beitrag aus "Heimatlexikon - Unser Österreich"

Reportage | 0

Im Vorderen Lahngangsee im Toten Gebirge vermutet man an die Höhe bestens angepasste Fische – relativ unveränderte Nachfahren heimischer Ur-Arten. Der wildromantische Bergsee liegt auf knapp 1500 Metern Höhe, in karger, unberührter Natur. Er birgt vor allem unter der Wasseroberfläche noch so manches Geheimnis. Ein Forscherteam untersucht den See erstmals professionell. Kein einfaches Unterfangen, denn der stille Bergsee Bergsee ist nur zu Fuß oder mit dem Helikopter zu erreichen.

Im Vorderen Lahngangsee im Toten Gebirge vermutet man an die Höhe bestens angepasste Fische – relativ unveränderte Nachfahren heimischer Ur-Arten. Der wildromantische Bergsee liegt auf knapp 1500 Metern Höhe, in karger, unberührter Natur. Er birgt vor allem unter der Wasseroberfläche noch so manches Geheimnis. Ein Forscherteam untersucht den See erstmals professionell. Kein einfaches Unterfangen, denn der stille Bergsee Bergsee ist nur zu Fuß oder mit dem Helikopter zu erreichen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox