Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Wie ein wilder Stier
Sendung vom 08. November 2015 | 02:55 |

Wie ein wilder Stier

Legendäres Boxerdrama mit Robert De Niro

Spielfilm | USA 1979

Der New Yorker Boxer Jake LaMotta (Robert De Niro) ist der Star am Boxhimmel. Gemeinsam mit seinem Manager und Bruder Joey (Joe Pesci) hat er den Aufstieg vom Jungen aus der Bronx zum gefeierten Weltmeister im Mittelgewicht geschafft. Doch sein ungezügeltes Temperament, das ihm den Spitznamen "Raging Bull" einbrachte, ist nicht nur ein Segen. Fernab des Boxrings kämpft Jake immer öfter mit Problemen mit seiner Ehefrau (Cathy Moriarty) und den Folgen des Ruhms. Seine Gewaltbereitschaft droht bald sein Leben zu zerstören...

Visuell furios inszeniertes Meisterwerk von Oscar-Preisträger Martin Scorsese ("The Departed"), das durch seine realistischen Kampfszenen und seinen groß aufspielenden Star besticht. Robert De Niros sehenswerte "Tour de Force" durch die Gefühlswelten des realen Vorbilds Jake LaMotta brachte ihm 1981 den Oscar in der Kategorie Bester Hauptdarsteller.

Der New Yorker Boxer Jake LaMotta (Robert De Niro) ist der Star am Boxhimmel. Gemeinsam mit seinem Manager und Bruder Joey (Joe Pesci) hat er den Aufstieg vom Jungen aus der Bronx zum gefeierten Weltmeister im Mittelgewicht geschafft. Doch sein ungezügeltes Temperament, das ihm den Spitznamen "Raging Bull" einbrachte, ist nicht nur ein Segen. Fernab des Boxrings kämpft Jake immer öfter mit Problemen mit seiner Ehefrau (Cathy Moriarty) und den Folgen des Ruhms. Seine Gewaltbereitschaft droht bald sein Leben zu zerstören...

Visuell furios inszeniertes Meisterwerk von Oscar-Preisträger Martin Scorsese ("The Departed"), das durch seine realistischen Kampfszenen und seinen groß aufspielenden Star besticht. Robert De Niros sehenswerte "Tour de Force" durch die Gefühlswelten des realen Vorbilds Jake LaMotta brachte ihm 1981 den Oscar in der Kategorie Bester Hauptdarsteller.



Bitte vervollständigen Sie Ihre Daten!

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Ihre Emailadresse muss noch bestätigt werden!

Es wurde noch nicht verifiziert, dass die angegebene Email zu Ihnen gehört. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang, ob Sie einen Bestätigungslink erhalten haben.

Falls Sie keine Email erhalten haben, versuchen Sie es hier erneut.

Klicken Sie hier um sich mit einem anderen Account einzuloggen.

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse an, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Ihnen ist ihr Passwort wieder eingefallen?

zurück zum Login

Es wurde Ihnen eine Email mit einem Link zum Neusetzen Ihres Passworts geschickt!

zurück zum Login
Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Melden Sie sich mit einem sozialen Netzwerk an!

Oder erstellen Sie einen neuen Account!

Sie haben bereits einen Account?

Klicken Sie hier.

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Vielen Dank!

Es wurde eine Mail mit einem Bestätigungslink an Ihre Emailadresse versandt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideo