Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Die Iberischen Wälder
Sendung vom 06. Juli 2014 | 19:15 |

Zwischen Kontinenten: Brücke der Natur

Die Iberischen Wälder

Dokumentation | Spanien 2011

Die Wälder der Iberischen Halbinsel sind ein unberührtes Naturparadies. Im Norden gedeihen die borealen Wälder, da sie im Gebirge wachsen und die kühle Feuchtigkeit des atlantischen Ozeans benötigen. Im Süden herrscht das warme mediterrane Klima,das auch seine Spuren auf der Halbinsel hinterlässt. So entstanden einzigartige Wälder, deren Bäume und Tiere gelernt haben, den extremen Wetterbedingungen zu trotzen.

Die Wälder der Iberischen Halbinsel sind ein unberührtes Naturparadies. Im Norden gedeihen die borealen Wälder, da sie im Gebirge wachsen und die kühle Feuchtigkeit des atlantischen Ozeans benötigen. Im Süden herrscht das warme mediterrane Klima,das auch seine Spuren auf der Halbinsel hinterlässt. So entstanden einzigartige Wälder, deren Bäume und Tiere gelernt haben, den extremen Wetterbedingungen zu trotzen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox