Servus TV Logo
Der Pragmaticus

Wird die Inflation das neue Mega-Thema?

30. Sept.
Pragmaticus: Inflation als neues Mega-Thema?

Johanna Schlosser / picturedesk.com

"Der Pragmaticus" am 3. Oktober zum Thema "Teuerung: Nach der Corona-Pandemie steigen die Preise weit stärker als erwartet. Wird die Inflation zum neuen Mega-Thema?"

„Der Pragmaticus - Fakten. Verstehen. Handeln. Auf den Punkt gebracht.“: Moderator und Weltwoche-Chefredakteur Roger Köppel spricht mit Experten über die wichtigen Fragen unserer Zeit und übersetzt die wissenschaftlichen Fakten für die Allgemeinheit. Diesmal greift der „Pragmaticus“ das Thema Inflation auf.

Moderator Roger Köppel spricht mit Andreas Treichl (Präsident der ERSTE Stiftung und Präsident des Europäischen Forums Alpbach), Franz Schellhorn (Leiter der Denkfabrik Agenda Austria) und Barbara Kolm (Vizepräsidentin Österreichische Nationalbank) und aus Leipzig Universitätsprofessor Gunter Schnabl (Senior Fellow am Flossbach von Storch Research-Institute).

Die Rückkehr der Inflation

Seit fast einem Jahrzehnt war die Teuerung kaum ein Thema. Das Ziel der Europäischen Zentralbank, die Teuerung knapp unter zwei Prozent zu halten wurde weitgehend erreicht. Der Euro blieb stabil. Seit der wirtschaftlichen Bewältigung der weltweiten Corona-Pandemie steigen die Preise für Rohstoffe, Waren und Dienstleistungen. Demgegenüber bleiben Milliarden-Sparguthaben unverzinst. Die Luxemburger Ökonomin Elisabeth Krecke warnt: „In einer boomenden Wirtschaft kann die Inflation außer Kontrolle geraten, wenn die Zinsen nicht angehoben werden.“

Was sind die Ursachen für die beschleunigte Teuerung? Wer ist Gewinner, vor allem aber, wer verliert? Und sind die offiziellen Inflationsraten tatsächlich korrekt? Immer mehr Menschen versuchen ihr Geld durch die Investition in Immobilien, Gold, Kryptowährungen oder auch Kunst vor der Teuerung zu retten. Erleben wir eine „Blasenbildung“ bei Sachwerten? Der neue WIFO-Chef Gabriel Felbermayr bezeichnet es als „Drama, dass so viele Menschen ihr Geld auf Sparbüchern versauern lassen.“ Also was tun? Roger Köppel fragt dazu Experten und bringt die Probleme auf den Punkt.

Der Pragmaticus, am Sonntag, 3. Oktober um 23:20 Uhr bei ServusTV Österreich und ServusTV Deutschland.

Der Pragmaticus
+ mehr zu Pragmaticus
Neueste Nachrichten
Person, Human, Crowd
1. Dez.
Pragmaticus: Russland 30 Jahre nach dem Ende der Sowjetunion
Empfohlene Videos
Der Pragmaticus
Geschichte des Scheiterns
25. Nov | 06:32 Min
Der Pragmaticus
Fukushima und die Folgen
25. Nov | 03:25 Min
Der Pragmaticus
Angst vor Atomenergie
25. Nov | 04:17 Min
Der Pragmaticus
Atomstrom
08. Nov | 68 Min
Der Pragmaticus
Kryptowährungen
05. Okt | 05:40 Min
Der Pragmaticus
Geschichte der Inflation
05. Okt | 05:03 Min