Servus TV Logo
Servus Nachrichten

Keine Sperrstunde mehr im Juli, Lockerungen am Donnerstag fix

9. Juni
Furniture, Couch, Flooring

Jeff Mangione / KURIER / picturedesk.com

Gesundheitsminister Mückstein kündigt die Aufhebung der Sperrstunde in der Gastronomie mit 1. Juli an.

Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie gibt es für die Nachtgastronomie und alle, die gern bis in die späten Nachstunden feiern, eine Art Perspektive. Fix ist laut Wolfgang Mückstein, dass die Sperrstunde am 1. Juli fällt. Ob die Nachtgastronomie ohne Einschränkungen wie Abstandsregeln öffnen darf, soll Ende Juni entschieden werden.

Lockerungen am Donnerstag fix

Die bereits für Donnerstag, 10. Juni anvisierten weiteren Öffnungen kommen wie angekündigt, sagt Mückstein. Denn die Infektionszahlen seien weiter stark rückläufig und beim Impfen gehe es "schnell voran". "Mit diesen positiven Entwicklungen steht den Öffnungsschritten nichts mehr im Weg", so der Gesundheitsminister.

Die Lockerungen für Donnerstag im Überblick:

  • Statt zwei Metern gilt wieder die Ein-Meter-Abstandsregel.
  • Die Sperrstunde wird von bisher 22 Uhr auf 24 Uhr verlegt.
  • In der Gastronomie dürfen bis zu 16 Personen outdoor bzw. acht Personen indoor (jeweils plus Kinder) zusammenkommen (statt bisher zehn bzw. vier).
  • Im Handel und in Freizeitbetrieben dürfen wieder mehr Kunden eingelassen werden.
  • Kulturveranstaltungen können stärker ausgelastet werden (75 statt 50 Prozent).
  • In Outdoor-Bereichen fällt die Maskenpflicht komplett.
  • Lockerungen gibt es auch beim Reisen, so ist etwa die sogenannte "Pre Travel Clearance" nur noch bei der Einreise aus Hochinzidenz- und Virusvariantengebiete notwendig.

(APA/Red.)

Neueste Nachrichten
3. Dez.
ÖVP-Regierung stellt sich neu auf: Nehammer wird Kanzler ...
Empfohlene Videos
Servus Nachrichten
Kurzmeldungen des Tages
04. Dez | 01:09 Min
Servus Nachrichten
Gespräche in der Hofburg
04. Dez | 02:05 Min
Servus Nachrichten
Die Top-Themen vom 04.12.
04. Dez | 07:04 Min
Servus Nachrichten
Wieder große Demos
04. Dez | 02:03 Min
Servus Nachrichten
Die Top-Themen vom 03.12.
03. Dez | 16:00 Min
Servus Nachrichten
Neuer Kanzler, alter Kurs?
03. Dez | 02:33 Min