Servus TV Logo
Talk im Hangar-7

Talk: Corona, Klima, Verbote – Deutschland vor der Richtungsentscheidung

15. Sept.
Talk: Deutschland vor der Wahl

Revierfoto / Action Press / picturedesk.com

Ein enges Rennen wie selten zuvor liefern sich die großen Parteien beim deutschen Bundestagswahlkampf.

Laschet? Scholz? Oder doch die grüne Kanzlerinnenkandidatin Annalena Baerbock? Aktuell führt die SPD die Umfragen an, doch nicht nur die Politanalysten haben Probleme, Unterschiede in den Wahlprogrammen auszumachen. Eines jedoch steht bei allen im Programm: Ohne weitreichende Verbote scheint Deutschland keinen Weg in die Zukunft zu finden. Ob in der Coronakrise, oder beim Wunsch der Politik, das Pariser Klimaabkommen zur Reduzierung der Treibhausgase einzuhalten.

Wirtschaftsmacht verliert den Anschluss

Doch wie steht es um weitere reale Probleme? Zu tun gäbe es für die neue Regierung nach 16 Jahren Angela Merkel jedoch mehr als genug: Deutschland gehört zu den Schlusslichtern bei der Digitalisierung, die Infrastruktur lahmt, und die aktuell viertgrößte Wirtschaftsmacht verliert zusehends den Anschluss an die USA und China.

Welche Antworten haben die Parteien auf eine drohende Wiederholung des Flüchtlingsjahrs 2015 nach dem 20-jährigen Interventionsdebakel in Afghanistan? Wer zieht nach der Wahl ins Kanzleramt ein? Tatsächlich eine Grüne? Überholt Laschet doch noch den Hanseaten Scholz? Wählt Europas Wirtschaftslokomotive den Abstieg? Welche Bedeutung hat die Wahl für uns in Österreich?

DIE TALK-GÄSTE

Zu Gast sind der Publizist Stefan Aust, der nach der Wahl eine Politik der Verbote statt mehr Freiheit und Eigenverantwortung befürchtet; mit seiner eigenen Partei „Team Todenhöfer“ will der ehemalige CDU-Spitzenpolitiker und Filmemacher Jürgen Todenhöfer nun in den Bundestag zurückkehren, wo Berufspolitiker seiner Meinung nach zu lange an den realen Problemen der Bürger vorbei regiert haben; die österreichische Journalistin Anna Schneider erlebt in Berlin hautnah den Kampf um die Macht und befürchtet, dass sich Deutschland nach der Wahl zur totalitäre Verbotsrepublik verwandelt.

Der SZ-Medizinjournalisten und Arzt Werner Bartens hofft, dass auch die neue Bundesregierung den klaren Kurs in der Pandemie fortführt und wissenschaftliche Fakten weiterhin der Maßstab bleiben – sowohl bei Corona wie auch in der Klimakrise; und der Salzburger "Plagiatsjäger" Stefan Weber machte Schlagzeilen mit seinen Enthüllungen zur Grünen Spitzenkandidatin und deren geschöntem Lebenslauf. Auf der Zielgeraden hat er jetzt auch die beiden anderen Kanzleraspiranten Olaf Scholz und Armin Laschet unter die Lupe genommen und erhebt auch gegen sie eklatante Vorwürfe. Viele Bürger fragen sich jetzt: Wo bleibt die Ehrlichkeit in der Politik?

Corona, Klima, Verbote: Wählt Deutschland den Abstieg?

DIE GÄSTE IM ÜBERBLICK

  • Stefan Aust, Publizist 
  • Jürgen Todenhöfer, Politiker und Filmemacher 
  • Anna Schneider, österreichische Journalistin in Berlin 
  • Werner Bartens, Journalist „Süddeutsche Zeitung“ 
  • Stefan Weber, Salzburger "Plagiatsjäger"

Talk im Hangar-7 zum Thema Corona, Klima, Verbote: Wählt Deutschland den Abstieg?“, am Donnerstag, 16. September um 23:45 Uhr und JETZT NEU auch am Freitag, 17. September um 22:10 Uhr bei ServusTV Österreich. Am Freitag, 17. September um 22:05 Uhr bei ServusTV Deutschland.

Talk im Hangar-7
+ mehr zu Talk im Hangar-7
Neueste Nachrichten
Electronics, Screen, Boat
26. Nov.
Podcast: Talk im Hangar-7 – Sendungen zum Nachhören
Empfohlene Videos
Talk im Hangar-7
Beste Aussagen
26. Nov | 01:26 Min
Talk im Hangar-7
Corona-Impfpflicht
25. Nov | 74 Min
Talk im Hangar-7
Beste Aussagen
19. Nov | 00:45 Min
Talk im Hangar-7
Lockdown für alle?
18. Nov | 75 Min
Talk im Hangar-7
Beste Aussagen
12. Nov | 00:41 Min
Talk im Hangar-7
Wegsperren und ausgrenzen
11. Nov | 78 Min