Talk: Wie ist Putin jetzt zu stoppen?

23. Feb.
Jetzt ist Krieg mitten in Europa: Russland attackiert die Ukraine mit Bodentruppen und aus der Luft.

Talk im Hangar-7 zum Thema "Krieg in der Ukraine: Wer stoppt Putin?", am Donnerstag, 24. Februar um 23:30 Uhr und am Freitag, 25. Februar um 22:10 Uhr bei ServusTV Österreich. Bei ServusTV Deutschland am Donnerstag, 24. Februar um 23:35 Uhr und am Freitag, 25. Februar um 22:35 Uhr.

Machthaber Putin spricht von einer „Sondermilitäraktion“ und der Westen fragt sich entsetzt: Wie weit geht Putin? Wie ist er jetzt zu stoppen? Darüber diskutiert Moderator Michael Fleischhacker mit seinen Gästen. 

Diesmal zu Gast beim Talk im Hangar-7

  • der ehemalige Moskau-Korrespondent und freie Journalist Boris Reitschuster,
  • die Wiener Sinologin Susanne Weigelin-Schwiedrzik,
  • der Historiker Andreas Mölzer, der Verständnis für russische Sicherheitsbedenken aufbringt,
  • der Unternehmer und ukrainische Adelige Gregor Razumovsky, der Europa davor warnt, sich von Amerika in Konflikte mit Russland treiben zu lassen und
  • Publizist Roland Tichy, der dem Westen im Umgang mit Putin ein Totalversagen vorwirft. 
Empfohlene Videos