Heldenhafte Ukraine: Übersehen wir die Schattenseiten?

Solidarität, Sanktionen, Waffen, Staatsbesuche und nicht zuletzt eine rasche Aufnahme in die EU: Seit Beginn des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine wird Präsident Wolodymyr Selenskyj nicht müde, im Westen für Unterstützung zu werben – zuletzt sogar bei der Eröffnung der Filmfestspiele von Cannes. Und der Westen reagiert: Schon für Juni stellt die EU-Kommission Kiew eine Beantwortung ihres EU-Beitrittsantrags in Aussicht.
Empfohlene Videos