Brückensanierung in luftiger Höhe

Die Jauntalbrücke in Kärnten ist eine der höchsten Eisenbahnbrücken Europas. Schon über 60 Jahre alt und eigentlich noch gut in Schuss. Um sie aber fit für die Zukunft zu machen, bauen die ÖBB die Überführung zweispurig aus. Damit in Zukunft die Züge mit 250 km/h darüberfahren können – als Teil der Koralmbahn zwischen Klagenfurt und Graz. Doch der Zeitplan ist knapp bemessen, und durch die hohen Materialkosten muss der Bauleiter kreativ werden. 
Empfohlene Videos