Asyl: "Verlorene" Migranten nicht gezählt

Rund 90.000 Migranten haben heuer an Österreichs Grenzen einen Asylantrag gestellt. Nur sind zehntausende davon nie bei ihrem Erstaufnahmegespräch erschienen. Doch wo sind sie hin? Untergetaucht? Weitergereist? Eine offizielle Antwort darauf gibt es nicht - von diesen Menschen fehlt jede Spur.
Upnext Card Link

Migration: Volle Nachtzüge

26. Nov | 02:19 Min
Servus Nachrichten
Upnext Card Link

Flughäfen prüfen Maßnahmen

25. Nov | 02:29 Min
Servus Nachrichten
Empfohlene Videos