Pensionisten gegen Facharbeitermangel?

Die Pensionisten sollen es richten: Ausgerechnet die, die Jahrzehnte lang hart gearbeitet haben, sollen jetzt den Arbeitskräftemangel zumindest etwas lindern. Derzeit arbeiten zwar deutlich mehr Menschen als vor der Corona-Krise. Aber trotzdem gibt es immer noch Tausende offene Stellen - und das nur im Handel. Wie jetzt eine Supermarkt-Kette Pensionisten zurück in den Arbeitsmarkt holen will.
Empfohlene Videos