Nachts in Österreich: U-Bahn-Baustelle außerhalb der Betriebszeit

Rund drei Millionen Menschen sind jeden Tag mit den Wiener Linien unterwegs. Wenn der letzte Fahrgast in der Nacht aussteigt, ist aber noch lange nicht Schluss: Erst dann können sich die Arbeiter um die Gleise kümmern - wir haben sie in unserer Wochen-Serie "Nachts in Österreich" begleitet.
Empfohlene Videos