Rücksicht auf Tiere: Richtiges Verhalten im Winterwald

Für Wildtiere ist jetzt im Winter Ruhezeit. Werden sie gestört, ist jede Flucht für Gams, Reh oder Birkhuhn lebensgefährlich - denn die Tiere brauchen alle Energie-Reserven, um die kalte Jahreszeit zu überstehen. Wie verhalten sich Freerider, Schneeschuhwanderer und Tourengänger richtig? Experte Dieter Stöhr von der Tiroler Landesregierung erklärt, wie sich Winterspaß nachhaltig und rücksichtsvoll gestalten lässt.
Empfohlene Videos