Erste Waldviertler Bio-Backschule vermittelt Wert von langsam gebackenem Brot

Nicht einmal jedes dritte Brot und jede dritte Semmel ist aus österreichischem Getreide gemacht. Die Bezeichnung "Mehl aus Österreich" gilt nämlich auch, wenn das Mehl hier nur gemahlen wurde. Wer sein Brot selbst backt, der weiß jedenfalls was drin ist. Und vom frisch gemahlenen Getreide zum selbstgebackenen Brot muss es kein langer Weg sein. Wie unsere Reporterin Iris Pohl im Waldviertel zeigt. Sie ist wieder zu Gast in fremden Küchen. 
Empfohlene Videos