Bundesländer-News des Tages

Ein Busfahrer vertraut seinem Navi - und stürzt mit seinen 32 Fahrgästen um ein Haar in eine Katastrophe. Das sorgt am Freitagfrüh im steirischen Salzkammergut für einen Großeinsatz mit mehr als 100 Rettungskräften.
Empfohlene Videos