Ohne Kühe verschwinden die Almen

Während Urlauber die heimischen Almen regelrecht stürmen. Verbringen immer weniger Tiere ihren Sommer auf den Bergwiesen. Den Almen gehen die Kühe aus! Und das kann noch zum großen Problem werden. Denn die Tiere pflegen dort oben die Natur und verhindern, dass beliebte Wanderwege verwildern. Warum aber immer weniger Bauern bereit sind, ihre Kühe auf die Alm zu treiben!
Empfohlene Videos