Servus TV Logo
Servus TV

Corona – auf der Suche nach der Wahrheit

5. Mai

Prof. Dr. Martin Haditsch / Facharzt für Hygiene, Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie in seinem Labor in Hannover

Dr. Dr. Martin Haditsch ist ausgewiesener Experte und Facharzt für Hygiene und Mikrobiologie, Infektiologie und Tropenmedizin sowie Virologie und Infektions-Epidemiologie. Die gängigen Einschätzungen und Lösungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie sind für ihn nicht zufriedenstellend. Deshalb trifft er sich für ServusTV mit führenden Wissenschaftlern und Medizinern.

WoWann
ServusTV Österreich05.05., 20.15 Uhr
ServusTV Deutschland05.05., 22.15 Uhr

Die Situation ist nicht zufriedenstellend

Der Linzer Professor Dr. Dr. Martin Haditsch, ist ein ausgewiesener Experte, weltweit vernetzt und Facharzt für Hygiene und Mikrobiologie, Infektiologie und Tropenmedizin, Virologie und Infektions-Epidemiologie. Er will sich nicht mit den gängigen Einschätzungen und Lösungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie zufriedengeben. Deshalb macht er sich auf eine Reise zu führenden Wissenschaftlern und Medizinern. Er trifft dabei auf Kollegen, die sonst nicht bereit sind, Interviews zu geben und deren Statements nun erstmals veröffentlicht werden

Kommt das Virus aus einem Labor?

Eines seiner Treffen führt ihn zum amerikanischen Nobelpreisträger Michael Levitt. Levitt hat den Bundesstaat Florida beraten und eine Strategie entwickelt, die für Aufsehen gesorgt hat. Schulen wurden hier bereits seit Ende vergangenen Sommers normal geöffnet und die Arbeitslosigkeit liegt mit 4,8 Prozent deutlich unter dem mehr als doppelt so hohen US-Schnitt. Eine Erfolgsgeschichte auch gegenüber anderen klimatisch ähnlich begünstigten Bundesstaaten. In Hamburg begegnet er Professor Roland Wiesendanger. Er hat mit seinen Aussagen zum Ursprung des Corona-Virus für Aufsehen gesorgt. Nachdem er den Ausbruch des Virus aus einem Labor als die einzig gültige Theorie bezeichnete, sah er sich einer breiten medialen Schmutzkampagne ausgesetzt. Erstmals und exklusiv spricht er in einem langen Fernsehinterview über seine Theorie zum Ursprung der Pandemie.

Prof. Dr. Michael Levitt / Nobelpreisträger für Chemie und Physiker

Medikament mit positiver Wirkung

Eine echte Sensation initiiert Professor Haditsch nach einem persönlichen Treffen mit Dr. Pierre Kory. Kory kämpfte als Lungenfacharzt im Epizentrum der Pandemie in New York gegen den Virus. Entgegen aller Vorschriften setzte er Ivermectin zur Therapie ein und rettete tausenden Erkrankten das Leben. Eine Behandlungsmethode, welche in Europa noch immer von der EMA verhindert wird. Professor Haditsch bittet einen Grazer Kollegen das Medikament unter experimentellen Bedingungen zu Testen. Mit einem überraschenden Ergebnis!

Gesprächspartner in der Dokumentation u. a.:

  • Professor Dr. Michael Levitt – Nobelpreisträger Stanford University
  • Dr. Pierre Kory – New Yorker Intensivmediziner und Forscher
  • Professor Dr. Roland Wiesendanger – Universität Hamburg
  • Professor Dr. Klaus Stöhr – Virologe und Epidemiologe
  • Professor Dr. Klaus Püschel – Gerichtsmediziner
  • Professor Dr. Kurt Zatloukal – Leiter des Forschungsinstitutes für Pathologie und Mikrobiologie in Graz
  • Dr. Thomas Ly – berät die größte Krankenhauskette Thailands im Kampf gegen die Pandemie und betreut Persönlichkeiten wie seine Heiligkeit den Dalai Lama
  • Professor Marco Confalonieri – Chefarzt Lungenstation Cattinara Krankenhaus Triest
Corona – auf der Suche nach der Wahrheit
Neueste Nachrichten
21. Sept.
Dokumentarfilm über Corona Impfung bei Kindern und ...
Empfohlene Videos
Servus TV
Der Hund - Unser treuer…
27. Sep | 47:25 Min
Servus TV
Die verborgene Welt der…
26. Sep | 46:58 Min
Servus TV
Brad Binder - Becoming 33
25. Sep | 52:00 Min
Servus TV
Pizzera & Jaus
24. Sep | 59:58 Min
Servus TV
Kuriose Kulinarik
24. Sep | 47:19 Min
Servus TV
Die Katze - Mythisch, wild…
24. Sep | 47:04 Min