Zweiter Lauf zur FIA World Rally Championship. Diesmal gastiert die WRC am Polarkreis. Die Arctic Rally Finnland live bei ServusTV, im Stream und in der App.

Finnland ist die zweite Station der FIA World Rally Championship (WRC). Vom 26. bis 28. Februar 2020 gastiert die Rallye-WM im hohen Norden – Live bei ServusTV, im Stream und in der App. Im Anschluss abrufbar in der Mediathek.

Advertisement

Die Arctic Rallye in Finnland stellt Piloten und Material vor besondere Herausforderungen. Arktische Temperaturen und schneebedeckte Fahrbahnen verlangen von Mensch und Material Höchstleistungen.

Bis zu -30 Grad am Polarkreis

Die Arctic Rallye geht aus der Arctic Lapland Rallye hervor. Die Sonderprüfungen werden auf einzigartigen Strecken gefahren. Am ersten Tag (26. Februar) werden zwei Sonderprüfungen in Sarriojärvi, im schönsten wie spektakulärsten Gelände am Polarkreis gefahren. Die Sonderprüfungen sind eine wahre Achterbahnfahrt. Schnelle, fließende Straßen mit Geschwindigkeiten von bis zu 200km/h folgen auf extrem enge und kurvige Strecken.

-30 Grad sind am Polarkreis keine Seltenheit. Am zweiten Tag wird mehr als die Hälfte der Rallye gefahren. Der Arbeitstag für die Teams dauert beinahe 14 Stunden.

Walter Zipser: Ohne ihn geht nichts

Die spannendsten Duelle unter den härtesten Bedingungen – das ist die FIA World Rally Championship bei ServusTV. Die Zuschauer erwartet geballte Motorsportkompetenz und spannende Rennen bis zum Schluss. Mit dabei: Kommentatorenlegende Walter Zipser.

Die Arctic Rallye bei ServusTV

Samstag, 27. Februar 2020
9:30 Uhr: Wertungsprüfung 4 – Kaihuavaara – LIVE im Stream und in der App
16 Uhr: Wertungsprüfung 7 – Kaihuavaara – LIVE im Stream und in der App

Sonntag, 28. Februar 2020
9 Uhr: Wertungsprüfung 9 – Aittajarvi – LIVE im Stream und in der App
12 Uhr: Powerstage – LIVE bei ServusTV, im Stream und in der App

Die Rallye-WM LIVE bei ServusTV