Josef Obermoser ist Händler bei Bares für Rares Österreich.

Beruf

Antiquitätenhändler

Advertisement

Infos zum beruflichen Werdegang

Als gelernter Speditionskaufmann und Inhaber einer Kunstspeditionsfirma hat Josef Obermoser schon immer schöne Antiquitäten gesammelt aber es erst später zu seinem Beruf gemacht. Auf über 1000 m² kauft und verkauft er vor allem ländliche Objekte, wie Bauernschränke, historische Gemälde, antike Uhren und vieles mehr.

Besondere Interessen

Zu einem schönen bäuerlichen „Schnapskasterl“ kann Josef Obermoser nicht nein sagen.

Persönliches Zitat

Dadurch, dass ich immer mit fairen Preisen handle und bekannt bin wie ein bunter Hund mit meinen blonden Haaren, komme ich zu meinen Objekten.“

Kontakt

Anschrift:

Anschrift: ANTIK-Möbel, J. Obermoser Bauernmöbel GmbH, Jochberger Straße 129, A-6370 Kitzbühel, Tel. Geschäft: +43 (0)664 1000-533 , E-Mail: antik-moebel@obermoser.net / alpen-lifestyle@obermoser.net, Website: www.antikmarkt-tirol.at, www.obermoser-bauernmoebel.at, www.alpen-lifestyle.at, Facebook

Zu sehen in: Bares für Rares Österreich

„Bares für Rares Österreich“ geht in die zweite Runde! Auch dieses Mal werden Kuriositäten und lange in Vergessenheit geratene oder auf dem Dachboden gefundene Raritäten präsentiert. Willi Gabalier vermittelt zwischen den österreichischen Händlern und Anbietern, wobei immer Spannendes, Überraschendes und wahrhaft Kurioses geschieht.