Theodora Bauer trifft Reinhold Bilgeri

Dass Reinhold Bilgeri neben Musik auch die Schriftstellerei beherrscht, hat er bereits mit seinem ersten Roman “Der Atem des Himmels” bewiesen. Nun legt er routiniert nach: In “Die Liebe im leisen Land” schreibt Bilgeri vom Verfall der Liebe und Gesellschaft. Theodora Bauer trifft ihn zum Gespräch über Politik, Liebe und (zu) enge Lederhosen.
Empfohlene Videos