Semmerings nostalgische Gegenwart

Arthur Schnitzler, Alma Mahler, Stefan Zweig oder Hugo von Hofmannsthal - viele legendäre Künstler zog es um die Jahrhundertwende zur Sommerfrische in den malerischen Höhenluftkurort Semmering. Nach einer Phase des Dornröschenschlafs blüht der Ort kulturell wieder auf. Ioan Holender auf einer spannenden Zeitreise zwischen glorreicher Vergangenheit und nostalgischer Gegenwart.
Upnext Card Link

Das Archipel der Verdammten

28. Nov | 51:56 Min
Auf legendären Routen
Empfohlene Videos