Mag. Katharina Marchgraber ist zu sehen bei Bares für Rares Österreich.

Beruf

Antiquitätenhändlerin

Advertisement

Infos zum beruflichen Werdegang

Die studierte Kunsthistorikerin arbeitete bereits beim Auktionshaus „Christies“ in Paris. Vor einigen Jahren hat sie sich den Traum vom eigenen Geschäft („Catrinette“) erfüllt. Verkauft werden nicht nur Einzelstücke, Designobjekte und Kultgegenstände, sondern auch wiederentdeckte „No-Name-Produkte“ von früher.

Besondere Interessen

Mag. Katharina Marchgraber hegt eine Leidenschaft für originelle Stücke aus den 50er und 60er Jahren

Persönliches Zitat

„Mein ganzes Kinderzimmer war schon voll mit Antiquitäten – ich wurde sozusagen hineingeboren.“

Kontakt

CATRINETTE – vintage interieur, Porzellangasse 28, 1090 Wien, Website: www.catrinette.at, Tel.: +43 699 11206725, E-Mail: info@catrinette.at, Facebook, Instagram

Zu sehen in: Bares für Rares Österreich

„Bares für Rares Österreich“ geht in die zweite Runde! Auch dieses Mal werden Kuriositäten und lange in Vergessenheit geratene oder auf dem Dachboden gefundene Raritäten präsentiert. Willi Gabalier vermittelt zwischen den österreichischen Händlern und Anbietern, wobei immer Spannendes, Überraschendes und wahrhaft Kurioses geschieht.