Unterhaltung für die ganze Familie, Erstaunliches aus dem Alltag bis hin zur Exkursion ins Weltall, das bietet die neue P.M. Wissen Show.

Einfach mal ausprobieren! Dazu lädt P.M. Wissen-Moderator und Wissenschaftler Gernot Grömer große und kleine Zuseher am Samstag im Hauptabend ein. Denn, mit Utensilien, die in jedem Haushalt zu finden sind, lassen sich erstaunliche Dinge anstellen.

Advertisement

„Grandiose Bilder und Highlights quer durch Wissenschaft und Technik: kurzweilig und verständlich aufbereitet mit so manchem Wow-Effekt. Wir leben in einer unglaublich spannenden Welt – und das zeigen wir!“, freut sich Gernot Grömer auf die P.M. Wissen Show.

P.M. Wissen Show lädt zum Mitmachen ein

Neben Experimenten zum Mitmachen gibt es jede Menge Außergewöhnliches und Überraschendes von einzigartigen Naturphänomenen, Erstaunlichem aus dem Alltag bis hin zur Exkursion ins Weltall.

Zudem ist bei der ein oder anderen Quizfrage Köpfchen gefordert. Wie viele Pullis stecken in einem Schaf? Können Kakteen sprechen? Welche Flirt-Tipps können sich Teenager von der Tierwelt abschauen? Wo hat eigentlich die „Krokodilsträne“ ihren Ursprung? Und wie serviert man Kaffee, ohne ihn zu verschütten?

P.M. Wissen Show, Die besten Fragen & Antworten, am Samstag 19. September, um 20:15 Uhr bei ServusTV.