Ducati-Pilot Andrea Dovizioso trainiert zwei Tage nach seiner Schulter-Operation bereits wieder im Fitnessstudio.

„Sofort wieder ins Fitnessstudio, um für Jerez bereit zu sein“, schreibt Ducati-Pilot Andrea Dovizioso auf Instagram. Und das nur zwei Tage nach seiner Operation an der linken Schulter. Dazu postet der Italiener auch gleich zwei Videos.

Advertisement

Am Sonntag brach sich Andrea Dovizioso bei einem regionalen Motocross-Rennen in Faenza bei einem Sturz das linke Schlüsselbein. Noch am selben Abend wurde „Dovi“ in ein Krankenhaus nach Modena gebracht und dort operiert. Am Montag in der Früh konnte der Italiener das Krankenhaus jedoch wieder verlassen. Nun steht Reha auf dem Programm, um beim Saisonauftakt am 19. Juli in Jerez am Start stehen zu können. Bereits am 15. Juli findet der MotoGP-Test statt.

Ein Update von von Paolo Ciabatti:

Packende MotoGP-Doku: Andrea Dovizioso – Undaunted