Nach dem Spielberg-Doppel geht es für die MotoGP in Misano weiter. Der San Marino-Grand-Prix live bei ServusTV im Free-TV sowie im Livestream!

Die MotoGP-Motoren heulen wieder: Nach dem Spielberg-Doppel und einer kurzen „Sommerpause“ geht es für die Königsklasse des Motorradsports mit dem siebenten Saisonlauf in Misano weiter. ServusTV überträgt den Großen Preis von San Marino am Samstag, 12. September, und Sonntag, 13. September, live im Free-TV sowie im Livestream.

Advertisement

Der San Marino-Grand-Prix in Misano im Livestream:

MotoGP: Premierensieg von Oliveira in Spielberg

Die letzte Kurve in Spielberg enttäuscht einfach nie: Auch beim Steiermark-GP vor knapp drei Wochen wurde das Rennen erst in der allerletzten Kurve entschieden. Während Jack Miller und Pol Espargaro um den Sieg kämpften und dabei von der Ideallinie abkamen, fuhr Miguel Oliveira als lachender Dritter an dem Duo vorbei und schließlich als Erster über die Ziellinie des Red Bull Rings. Der Portugiese schreibt damit Geschichte: Es ist nicht nur sein erster Sieg, der erste MotoGP-Sieg eines Portugiesen, sondern er bescherte auch seinem Team Red Bull KTM Tech 3 den Premierensieg – und das beim Heimrennen in Spielberg!

Das zweite Rennen auf dem Red Bull Ring in der Steiermark war ebenfalls ein Rennkrimi vom feinsten: Nachdem Maverick Vinales bei über Tempo 200 von seiner Yamaha abspringen musste, wurde auch dieses Rennen neu gestartet. Joan Mir, der vor dem Re-Start lange geführt hatte, musste sich am Ende jedoch mit Platz vier zufrieden geben. Der Sieger des Österreich-GP, Andrea Dovizioso, wurde Fünfter.

Damit liegt der Ducati-Pilot vor dem ersten Misano-Rennen nur mehr drei Punkte hinter dem WM-Führenden Fabio Quartararo. Kann der Franzose seine Führung verteidigen oder gibt es nach dem Rennwochenende in Misano, wo ServusTV-Experte sowie Honda-Testfahrer Stefan Bradl ein weiteres Mal Titelverteidiger Marc Marquez ersetzt, einen neuen WM-Führenden? Die Antwort gibt es am Sonntag – live bei ServusTV.

ServusTV trotz Corona-Beschränkungen bei der MotoGP live vor Ort

Moderatorin Eve Scheer und Experte Gustl Auinger melden sich dieses Mal direkt aus der Boxengasse in Misano. Christian Brugger und Alex Hofmann kommentieren wieder für ServusTV in Salzburg alle Qualifyings und Rennen aus Italien.

ServusMotoGP.com: Alle News, Videos & Extra-Livestream

Online können sich Motorrad-Fans beim San Marino-Grand-Prix auf eine Rundum-Berichterstattung freuen: Als besonderen Service gibt’s auf ServusMotoGP.com die gesamte Action aller Klassen (Trainings, Qualifyings & Rennen) im Livestream mit englischem Original-Kommentar zu sehen. Zudem stehen unmittelbar nach jeder Übertragung alle aktuellen Sendungen auch als Video zum Nachsehen bereit.

(Hinweis: Beide o.g. Services aus rechtlichen Gründen nur für Nutzer in Österreich)

Der San Marino-GP LIVE – im TV und im Livestream

Samstag, 12. September ab 12:25 Uhr in TV & Livestream (Österreich & Deutschland) – das Qualifying Moto2 und die Analyse (ab 15:05 Uhr) gibt es aufgrund der Halbfinalspiele der Generali Open in Kitzbühel bei ServusTV für User aus Österreich im Livestream.

Sonntag, 13. September:  ab 10:20 Uhr TV & Livestream (Österreich & Deutschland)!

Freitag, 11. September – 13. September: Alle Sessions für Nutzer aus Österreich im Englisch kommentierten international Stream.