Auch ohne MotoGP können sich alle Motorrad-Fans in Katar auf packende Renn-Action freuen: Der Saison-Auftakt mit der Moto2 und Moto3 – live zu sehen bei ServusTV und im Stream!

Noch vor dem Start der neuen Motorrad-Saison hat das Corona-Virus die MotoGP erreicht. Der Auftakt der Motorrad-WM 2020 geht ohne die „Königsklasse“ über die Bühne, beim Großen Preis von Katar gehen „nur“ die kleinen Klassen Moto2 und Moto3 an den Start. ServusTV überträgt am Samstag, 7. & Sonntag, 8. März jeweils LIVE.

Advertisement

Saison-Start der MotoGP beim USA-Grand-Prix

Wegen der im Zusammenhang mit dem Corona-Virus herrschenden Einreise-Bestimmungen in Katar wurde der mit Spannung erwartete MotoGP-Saisonstart auf dem Losail International Circuit abgesagt. Zudem wurde der zweite WM-Stopp in Thailand (ursprünglich am 22. März) auf den Aragon-Termin am 4. Oktober verschoben. Das Rennen in Aragon geht dann eine Woche früher über die Bühne – nämlich am 27. September. Damit geht die Königsklasse in diesem Jahr erstmals am 5. April beim Großen Preis der USA in Austin an den Start.

Katar: Teams der Moto2 & Moto3 bereits vor Ort

Für ServusTV-Experte Stefan Bradl ist die MotoGP-Absage in Katar nachvollziehbar: „Wenn alle Reisenden aus Italien 14 Tage in Quarantäne gesteckt werden, kann ich die Entscheidung der Dorna verstehen. So macht es einfach keinen Sinn, ein Rennen zu veranstalten.“ Da die Crews der Moto2 und Moto3 wegen der jüngst am Losail Circuit absolvierten Tests schon in Katar vor Ort sind, finden zumindest die Rennen dieser beiden Klassen statt. Der Zeitenplan in Katar hat sich jedoch verändert.

Zeitplan: Der Katar-GP LIVE – im TV und im Stream

Freitag, 06.03.

International Livestream (nur Österreich):
11:25 Uhr:
FP1 Moto3
12:20 Uhr: FP1 Moto2
15:05 Uhr: FP2 Moto3
16:00 Uhr: FP2 Moto2

Samstag, 07.03.

International Livestream (nur Österreich):
10:55 Uhr: FP3 Moto3
11:50 Uhr: FP3 Moto2

TV & Livestream (Deutschland) bzw. exklusiv im Livestream (Österreich):
15:00 Uhr: Vorbericht Qualifying
15:05 Uhr: Qualifying Moto3
16:00 Uhr: Qualifying Moto2
16:45 Uhr: Analyse Qualifying

Sonntag, 08.03.

International Livestream (nur Österreich)
11:10 Uhr: Warm-up Moto3
11:40 Uhr: Warm-up Moto2

TV & Livestream (Österreich & Deutschland):
14:00 Uhr: Vorbericht Rennen
14:20 Uhr: Rennen Moto3
16:00 Uhr: Rennen Moto2
16:50 Uhr: Analyse Rennen

HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland 2020:
Hol dir deine Tickets!
   - WERBUNG -   

KTM-Teammanager Leitner zu Gast im Studio

Rund um die Renn-Action liefert ServusTV alle News zum abgesagten MotoGP-Auftakt und zu den Auswirkungen auf das weitere WM-Programm. Zudem ist KTM-Teammanager Mike Leitner zu Gast im Studio, der gerade aus Katar zurückgekehrt ist und von seinen Eindrücken berichtet. In der Moto2 und Moto3 werden alle Neuerungen, Favoriten und Rookies vorgestellt. Kommentiert wird der Saison-Start der zwei Klassen von Christian Brugger und Alex Hofmann.

ServusMotoGP.com: Videos & Extra-Livestream

Online können sich Motorrad-Fans beim Katar-GP auf eine Rundum-Berichterstattung freuen: Als besonderen Service gibt’s auf ServusMotoGP.com die gesamte Action aller Klassen (Trainings, Qualifyings & Rennen) im Livestream mit englischem Original-Kommentar zu sehen. Außerdem stehen unmittelbar nach jeder Übertragung alle aktuellen Sendungen auch als Video zum Nachsehen bereit.

(Hinweis: Beide o.g. Services aus rechtlichen Gründen nur für Nutzer in Österreich)