Servus TV Logo
Terra Mater

Winzlinge und Giganten: Extreme im Tierreich

26. März
Nature, Savanna, Outdoors

Dank ihrer Höhe überragen Giraffen nicht nur viel Buschwerk in ihrer Umgebung – sie erreichen auch Äste in höheren Lagen.

Unser Planet Erde wird in vielerlei Hinsicht von Extremen beherrscht. In der Tierwelt ist dies besonders offensichtlich: Den ganz Großen, wie Giraffen, Straußen, Roten Riesenkängurus oder Walen, stehen Winzlinge, wie Kolibris, einzelne Korallenpolypen und Zwergelefanten gegenüber.

Afrikanische Elefanten (© Terra Mater / NatGeo)

Zu Wasser

Riesige Blauwale schweben durch die Weiten der Meere, während klitzekleine Zwergseepferdchen sich an filigranen Korallenverästelungen vor der Strömung schützen. Die größte von Lebewesen geschaffene Struktur unseres Planeten ist das Great Barrier Reef vor der Küste Australiens, doch mehr als 2.900 Einzelriffe unterschiedlicher Größe ergeben ein einziges, gigantisches Gebilde, welches mit bloßem Auge aus dem Weltall erkennbar ist.

Blauwal (© Terra Mater)

Zu Luft

Die kleinsten Vögel der Welt schweben auf diesem Kontinent mit Hilfe winziger Flügel durch die Lüfte: Kolibris! Nebenbei sind dies auch die einzigen Vögel der Welt, die rückwärts fliegen können. Einige der Flugakrobaten weben ihre winzigen Nester aus höchst filigranen Materialien. Nichts anderes als feinste Spinnenseide darf es für so manche Vertreter sein.
 

Grüne Fadenelfe aus der Familie der Kolibris (© Terra Mater / Mike Potts)

Zu Land

In Afrika sind gleich mehrere Riesen heimisch: Afrikanische Elefanten, Giraffen und der Afrikanische Strauß - der größte Vogel der Erde. Er kann bis zu zweieinhalb Meter und ein Gewicht von über 100 Kilogramm erreichen. Doch auch jeder große Strauß fängt einmal klein an und es ist wenig verwunderlich, dass die größten Vögel unseres Planeten auch Eier legen, die zu den größten der Welt zählen. Nahezu zwei Kilo kann jedes einzelne von ihnen schwer werden. Straußenküken kommen selten allein: Jedes Nest beherbergt um die zwanzig dickschalige Eier, die das Weibchen ausbrütet.

Frischgeschlüpfter Strauß (© Terra Mater)

Das könnte Sie interessieren:

Eine Dokumentation, die über die überraschenden und beeindruckenden Verhaltensweisen der großen und kleinen Vertreter im Tier- sowie im Pflanzenreich staunen lässt.

Neueste Nachrichten
Elephant, Mammal, Animal
7. Apr.
10 Jahre Terra Mater: Magische Momente in der ...
Empfohlene Videos
Terra Mater
Tricks der kleinen Jäger
24. Nov | 47:03 Min
Terra Mater
Die Macht des Wetters
29. Sep | 46:14 Min
Terra Mater
Arena der Elefanten
14. Sep | 46:34 Min
Terra Mater
Wir sind Planeten!
01. Sep | 50:01 Min
Terra Mater
Wetter-Werkstatt (3/3)
01. Sep | 49:50 Min
Terra Mater
Yellowstone (1/2)
01. Sep | 46:59 Min