Das große Wiesbachhorn

Eine Skiabfahrt durch die Nordwestwand von Österreichs vierthöchstem Berg, dem Großen Wiesbachhorn in den Hohen Tauern: ein kühner Plan oder ein Himmelfahrtskommando? Denn der Berg hat sich verändert: die warmen Winter machten die einst vereiste „Weiße Frau“ zur grauen Felspyramide, sogar im Winter hält sich kaum Schnee in der mächtigen und geschichtsträchtigen Wand. Die Extremskifahrer Matthias Haunholder und Matthias Mayr lassen sich davon nicht beeindrucken. Kann das Vorhaben gelingen?
Upnext Card Link

Peter Habeler – Die Berge, mein Leben, meine Freiheit…

18. Jul | 47:13 Min
Bergwelten
Empfohlene Videos