Die Sommer-Must-Haves von Andrea Schlager

1. Aug.

Fotocredit: CUPRA

Der Sommer ist da! Das bedeutet: Jeder hat seine ganz persönlichen Sommer-Must-Haves, auf die er einfach nicht verzichten kann - so auch Andrea Schlager. Wir haben bei ihr nachgefragt und ihre Sommer-Must-Haves zusammengefasst. Übrigens: Gegen Andrea im CUPRA Born antreten? Das ist jetzt möglich: Bei den CUPRA Performance Days am 30. September 2022 in Spielberg! Hier direkt mitmachen und gewinnen!
*WERBUNG

1. eine abkühlung

Egal, ob im Urlaub oder auf einem Sportevent: Für Andrea ist ein Thermobecher nirgends wegzudenken! Der hält nicht nur den Kaffee am Morgen warm, sondern die Getränke tagsüber auch kalt. Und wenn die Hitze auf der Rennstrecke mal steht, hilft nur mehr ein Handfächer, um auch hier cool zu bleiben. Sobald der Tag dann um ist und die Heimreise ansteht, darf für sie die MY CUPRA App als weiteres absolutes Must-Have nicht fehlen. Damit kann sie ihren CUPRA Born vorklimatisieren und direkt ins kühle Fahrzeug einsteigen.

2. den richtigen weg

Ist die Heimreise genau zu Stoßzeiten, macht das Andrea nichts aus. Auch hier ist sie mit dem Navigationssystem im CUPRA Born durch aktualisierte Routeninformationen und Karten in Echtzeit bestens vorbereitet. Lange Staus kann sie somit leichter umfahren. Das Navigationssystem zeigt nicht nur die schnellste Strecke, sondern auch die nächsten Ladestationen inkl. Öffnungszeiten an. Kleine Dinge, die das Leben doch so viel einfacher machen.

3. den durchblick

Auf der Strecke, am Strand, am Center Court und im Auto: Eine Sonnenbrille ist das nächste Must-Have, das bei Andrea nicht wegzudenken ist. Beim Autofahren und für eine sichere Fahrt hilft einerseits ihre Sonnenbrille, aber auch das Head-Up-Display im CUPRA Born. So behält sie immer alles im Blick: Informationen werden auf die Windschutzschreibe projiziert. Noch mehr Sicherheit und ein einzigartiges Fahrerlebnis sind somit garantiert.

Empfohlene Videos