ATP Cup: Deutschland vs. Kanada LIVE bei ServusTV

1. Feb. 2021

Foto: GEPA Pictures / ATP Tour / Ella Ling

Für die deutschen Tennis-Stars wird es 2021 zum ersten Mal ernst: Beim ATP Cup in Melbourne treffen Alexander Zverev & Co. auf Kanada - ServusTV überträgt LIVE und im Stream.

Es ist das erste Highlight den neuen Tennis-Jahres: Wenn die weltbesten Profis beim ATP Cup in Melbourne zum Schläger greifen, sind alle Fans bei ServusTV hautnah mit dabei. Insgesamt zwölf Nationen kämpfen um den Titel, darunter Team Deutschland um Top-Star Alexander Zverev. ServusTV überträgt ab Mittwoch, 3. Februar, 0:00 Uhr alle deutschen Auftritte sowie das Finale des Team-Events LIVE im Free-TV und im Stream.

Zudem gibt's alle Matches jeweils am Folgetag ab ca. 8:00 Uhr zum Nachsehen in der Servus Mediathek. Ab 9:50 Uhr steht dann zusätzlich eine 90-minütige Highlight-Zusammenfassung der aktuellen Begegnung auf dem Programm. Und als besonderer Service können alle deutschen Tennis-Fans im Livestream auch die Partien des österreichischen Teams mit Top-Star Dominic Thiem verfolgen - einfach wählbar zwischen zwei Kanälen auf ServusTV.com (Kanäle, Zeiten und Partien siehe hier).

Der ATP Cup 2021 im Livestream:

ATP Cup 2021: Alle Übertragungen

Zverev & Co. gegen Kanada und Serbien

Die DTB-Auswahl geht beim ATP Cup mit Alexander Zverev, Jan-Lennard Struff und dem starken Doppel Kevin Krawietz/Andreas Mies an den Start. Erster Gegner ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ab 0:00 Uhr in der Rod Laver Arena das Team aus Kanada. Es kommentieren Marco Hagemann und ServusTV-Experte Christopher Kas.

Dabei bekommt es Deutschlands Nummer zwei Jan-Lennard Struff zum Auftakt mit Milos Raonic zu tun. Im Spitzen-Einzel trifft anschließend Alexander Zverev auf Shooting-Star Denis Shapovalov. Für Deutschlands Tennis-Herren Gelegenheit zur Revanche, schließlich musste man beim letzten ATP Cup gegen Kanada eine 1:2-Niederlage hinnehmen.

Zverev fordert die Nummer eins der Welt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ab 0:00 Uhr trifft Deutschland dann auf Titelverteidiger Serbien. Eröffnet wird das Länder-Match mit der Partie zwischen Jan-Lennard Struff und Dusan Lajovic. Im Anschluss fordert Alexander Zverev den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic heraus. Im Head-to-Head führt der Serbe mit 4:2. Zverevs bisher letzter Sieg gegen Djokovic ist über zwei Jahre her – bei den ATP Finals 2018 behielt der Deutsche mit 6:4 und 6:3 glatt in zwei Sätzen die Oberhand.

ATP Cup: Zwölf Nationen kämpfen um den Titel

2021 steigt die bislang zweite Auflage des ATP Cups. Der Modus: Vom 2. bis 6. Februar kämpfen in Melbourne zwölf Nationen um den Titel. Insgesamt gibt es vier Gruppen mit jeweils drei Teams. Ähnlich wie beim Davis Cup werden beim ATP Cup zwei Einzel (Best-of-Three) und ein Doppel gespielt. Die vier Gruppensieger bestreiten dann am Freitag, 5. Februar ab 7:30 Uhr das Halbfinale. Tags darauf am Samstag, 6. Februar steht dann ebenfalls ab 7:30 Uhr das Finale auf dem Programm. Titelverteidiger des Events ist Serbien um Top-Star Novak Djokovic.

ATP Cup 2021 – GER vs. CAN bei ServusTV Deutschland:

Mittwoch, 3. Februar, 0:00 Uhr LIVE
Jan-Lennard Struff vs. Milos Raonic
Alexander Zverev vs. Denis Shapovalov
Doppel mit Kevin Krawietz/Jan-Lennard Struff

Mittwoch, 3. Februar, 9:50 Uhr
Deutschland vs. Kanada: Highlights