Australian Open: Daniil Medvedev vs. Felix Auger-Aliassime LIVE

26. Jan.

Foto: ServusTV / GEPA Pictures

Spannung pur im Viertelfinale von Melbourne: Kann Felix Auger-Aliassime Top-Favorit Daniil Medvedev ein Bein stellen? ServusTV überträgt live im TV und im Stream.

Kann die Nummer zwei der Welt, Daniil Medvedev, seine Favoritenstellung bei den Australian Open auch gegen das Power-Tennis von Kanadas Jungstar Felix Auger-Aliassime behaupten? ServusTV überträgt den Viertelfinal-Hit am Mittwoch, 26. Jänner ab 9:30 Uhr LIVE im TV, im Stream auf servustv.com/sport & in allen Apps.

Livestreams & Re-Lives
+ alle Übertragungen

Gelingt Auger-Aliassime gegen Medvedev die Revanche?

Das Viertelfinal-Duell zwischen Daniil Medvedev und Felix Auger-Aliassime verspricht beste Sport-Unterhaltung und Spannung pur. Mit Power-Tennis vom Feinsten zwang Jungstar Auger-Aliassime im Achtelfinale Marin Cilic in vier Sätzen in die Knie. Der 21-jährige Kanadier, der vom französischen Ex-Profi Frédéric Fontang und von Rafael Nadals Ex-Coach und Onkel Toni Nadal betreut wird, kommt bei den Grand Slams immer besser in Schwung. Nach dem Viertelfinale in Wimbledon und dem Halbfinale bei den US Open im letzten Jahr steht er nun in Melbourne unter den letzten Acht.

Auch Daniil Medvedev, beim Turnier im Melbourne der am höchsten gesetze Profi, hat seine aktuelle Top-Form im Achtelfinale gegen US-Boy Maxime Cressy eindrucksvoll bestätigt. Zwar musste der Russe dabei wie schon gegen Nick Kyrgios in Runde 2 einen Satz abgeben. Am Ende aber behielt er, auch dank einiger Zauberschläge, in vier Sätzen die Oberhand.

Medvedev im direkten Duell gegen Aliassime vorne

Medvedev vs. Auger-Aliassime - das ist ein Duell, das es zuletzt gleich zwei Mal gab: Im Halbfinale der US Open 2021 gewann Medvedev glatt mit 6:4, 7:5 und 6:2. Und auch vor zwei Wochen beim ATP Cup setzte sich der 25-Jährige klar mit 6:4, 6:0 durch. Gelingt seinem Gegner nun bei der Neuauflage in Melbourne die Revanche? Kommentiert wird das Match in der Rod Laver Arena von Christian Nehiba und ServusTV-Experte Alexander Antonitsch. Nach der Live-Übertragung im TV und online steht die Partie auch in der Servus Mediathek zum Abruf bereit.

Direkt zu:
Empfohlene Videos