Davis Cup: DTB-Team im Viertelfinale mit Gojowczyk

30. Nov.

Foto: GEPA Pictures / Matthias Hauer

Never change a winning team? Nicht bei der deutschen Tennis-Auswahl, die im Davis-Cup-Viertelfinale gegen Großbritannien auf Rückkehrer Peter Gojowczyk setzt.

DTB-Kapitän Michael Kohlmann vertraut im Viertelfinale der Davis Cup Finals gegen Großbritannien am Dienstag (ab 16:00 Uhr LIVE bei ServusTV Deutschland, im Stream & in allen Apps) im Einzel erstmals auf Peter Gojowczyk. Der 32-Jährige, der zuletzt vor sieben Jahren im deutschen Davis-Cup-Team zum Einsatz kam, ersetzt Dominik Koepfer und trifft im ersten Match des Tages auf Daniel Evans.

Harte Nuss für Jan-Lennard Struff

Im zweiten Einzel bekommt es Jan-Lennard Struff mit dem Weltranglisten-Zwölften Cameron Norrie zu tun, der erst im vergangenen Monat überraschend das Masters-Turnier in Indian Wells gewonnen hatte. Für das Doppel nominierte Kohlmann erneut Kevin Krawietz/Tim Pütz, die gegen Joe Salisbury/Neal Skupski antreten.

Die DTB-Auswahl kämpft in Innsbruck um den ersten Halbfinal-Einzug seit 14 Jahren. Vor zwei Jahren in Madrid traf sie ebenfalls im Viertelfinale auf Großbritannien, damals unterlag man mit 0:2. (SID/red.)

Direkt zu:
Empfohlene Videos