Servus TV Logo
DFB-Pokal

DFB-Pokal: Bayern wollen im Viertelfinale auf Schalke glänzen

3. März
David Alaba

MUNICH,GERMANY,05.FEB.20 – SOCCER – DFB Pokal, round of sixteen, FC Bayern Muenchen vs TSG 1899 Hoffenheim. Image shows David Alaba (Bayern). Photo: GEPA pictures/ Ulrich Gamel – DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video

Im Viertelfinale des DFB-Pokals will der FC Bayern auf Schalke den Erfolgslauf verlängern. Das Pokalspiel LIVE bei ServusTV und im Livestream.

Nach dem Fan-Eklat beim Ligasieg des FC Bayern gegen Hoffenheim wünscht sich Trainer Hansi Flick einen Fußballabend im DFB-Pokal beim FC Schalke 04, bei dem sich wieder alles um den Sport auf dem Rasen dreht. "Ich hoffe einfach, dass sich das wirklich auf den Fußball konzentriert", sagte der Bayern-Coach vor dem Viertelfinale am Dienstagabend (ab 20:15 Uhr live bei ServusTV und im Livestream) in Gelsenkirchen.

Flick verurteilte erneut die Schmähungen gegen Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp durch Bayern-Fans, die am vergangenen Samstag fast zu einem Spielabbruch in Sinsheim geführt hätten. Die gute sportliche Leistung von ÖFB-Star David Alaba, der vom Fachmagazin "kicker" in die "Elf des Tages" berufen wurde, und seinen Kollegen sei dadurch ebenfalls "verdorben" worden.

Die jüngsten Top-Leistungen beim 3:0 im Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel in London gegen Chelsea sowie das 6:0 gegen Hoffenheim sollen sich auch im dritten Münchner Auswärtsspiel en suite fortsetzen. "Das ist eine Messlatte, die wir vorgelegt haben", betonte Flick. "Das Gesamtpaket stimmt. Die Mannschaft macht körperlich und spielerisch einen super Eindruck. Ein Nachlassen gibt es nicht", kündigte der 55-Jährige an.

Bayern erfolgreich, Schalke ohne Torerfolg

Während die Bayern von Erfolg zu Erfolg eilen, wartet Schalke seit mittlerweile knapp fünf Stunden Gesamtspielzeit auf einen Torerfolg. Und in den beiden letzten Februar-Partien setzte es für die ersatzgeschwächten Königsblauen schwere Niederlagen. Im Heimspiel gegen Leipzig schlitterte das Team der ÖFB-Teamspieler Michael Gregoritsch und Alessando Schöpf in ein 0:5-Heimdebakel. Am vergangenen Samstag folgte dann ein 0:3 in Köln.

Vor dem Match auf Schalke fand am Montagabend ein Treffen zwischen Club-Vertretern, der Polizei und den Schiedsrichtern statt. Dabei sollte geklärt werden, wie auf mögliche weitere Fan-Proteste gegen Hopp und generelle Beleidigungen reagiert werden soll. "Ziel ist ganz deutlich, ein DFB-Pokal-Viertelfinale durchzuführen, aber auch Freiraum für Meinungsäußerungen zu lassen", sagte Schalke-Sprecher Thomas Spiegel dazu am Montag. "Wichtig ist es uns, dass vielleicht mal wieder der Fußball im Mittelpunkt stehen könnte."

Das könnte dich auch interessieren
DFB-Pokal
Schalke gegen Bayern LIVE

Viertelfinale Nummer zwei: Saalbrücken gegen Düsseldorf

Im zweiten Viertelfinale am Dienstag empfängt der Pokal-Schreck Saarbrücken als Tabellenführer der Regionalliga Südwest den abstiegsgefährdeten Bundesligisten Fortuna Düsseldorf mit den ÖFB-Legionären Kevin Stöger und Markus Suttner. Trainer Lukas Kwasniok zeigte sich im Vorfeld des Duells David versus Goliath als Bewunderer der Fortuna. "Als ich Düsseldorf im Video angesehen habe, dachte ich: Wow, das ist eine andere Sportart", gestand der Coach des Viertligisten am Montag. "Düsseldorf hat einen extrem aktiven, agilen, mutigen Spielstil. Dafür bewundere ich sie."

Doch genau das sei "Chance und Risiko zugleich. Für sie und für uns", betonte der 38-Jährige. "Eigentlich haben wir keine Chance, nur eigentlich ist eine doppelte Verneinung. Wir müssen eine Leistung abliefern, als ob wir ein Zweitligist wären und gleichzeitig die Düsseldorfer auf ein Zweitliga-Niveau senken", sagt Kwasniok. Er glaubt, damit das Rezept für die nächste Sensation gegen einen Bundesliga-Vertreter nach dem 3:2-Sieg in der zweiten Runde gegen Köln zu kennen. "Es könnte unangenehm für Düsseldorf werden. Wir können Düsseldorf schlagen und viel Geld verdienen. Und das werden wir mit allen legalen Mitteln versuchen." (APA/red.)

Übertragungen: Der DFB-Pokal LIVE bei ServusTV

Dienstag, 3. März, ab 20:15 Uhr
Viertelfinale: FC Schalke 04 vs. FC Bayern München

Mittwoch, 4. März, ab 20:15 Uhr
Viertelfinale: Eintracht Frankfurt vs. Werder Bremen

Neueste Nachrichten
GLADBACH,GERMANY,13.AUG.21 - SOCCER - 1. DFL, 1. Deutsche Bundesliga, Borussia Moenchengladbach vs FC Bayern Muenchen.
28. Okt.
Schon zum zweiten Mal: Hütter verpasst Bayern nächste ...
Empfohlene Videos
UEFA Europa League
Spieltag 2 - Preview
05. Dez | 46:47 Min
UEFA Champions League
Spieltag 6 - Preview
04. Dez | 23:18 Min
UEFA Champions League
Knapp am Ziel vorbei
30. Nov | 01:58 Min
UEFA Champions League
Messi wieder Weltfußballer
29. Nov | 01:50 Min
Servus TV
Junger Haaland im Interview
06. Dez | 03:31 Min