Die EHF Champions League mit DAZN bei ServusTV

7. Sept.

© ServusTV / Picturedesk / DPA / Marius Becker

ServusTV Deutschland und der Streamingdienst DAZN gehen ab sofort eine Kooperation rund um die EHF Champions League ein. Ab dem 15. September sind bei ServusTV unter dem Titel „EHF Champions League mit DAZN bei ServusTV“ ausgewählte Spiele der EHF Champions League zu sehen.

Die Übertragung erfolgt über das Livesignal von DAZN. Mit dabei sind unter anderem die deutschen Spitzenteams SG Flensburg-Handewitt und THW Kiel. Den Auftakt der Ausstrahlungen macht die Begegnung Brest gegen Kiel am 15. September um 18:45 Uhr. Mit der strategischen Partnerschaft baut ServusTV Deutschland seine Sportübertragungen weiter aus und ist damit aktuell der einzige Free-TV-Sender in Deutschland, der Spiele der EHF Champions League live in Kooperation mit DAZN überträgt.  

Die Handball Champions League bei Servus TV Deutschland   

Datum und Zeit:Begegnung:Wo zu sehen
Mittwoch, 30.03., 20.45 UhrSG Flensburg Handewitt vs. Pick SzegedServusTV Deutschland und ServusTV On
Donnerstag, 07.04., 18.35 UhrPick Szeged vs. SG Flensburg HandewittServusTV On
Mittwoch, 11.05., 20:45 Uhr Paris Saint-Germain HB vs. THW Kiel ServusTV Deutschland und ServusTV On
Donnerstag, 19.05., 20:35 UhrTHW Kiel vs. Paris Saint-Germain HBServusTV Deutschland und ServusTV On
Samstag, 18.06., 18:00 Uhr THW Kiel vs. BarcelonaServusTV On
Sonntag, 19.06., 18:00 Uhr TBA vs. TBAServusTV On

Ausgewählte Spiele der EHF Handball Champions League LIVE

„Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft mit DAZN. Mit ausgewählten Top-Spielen der EHF Champions League haben wir ein weiteres absolutes Sporthighlight im Programm und ermöglichen es den Fans, die Matches bei uns im Free-TV zu sehen“, sagt David Morgenbesser, Bereichsleiter Sportrechte und Distribution bei ServusTV.

Die EHF Champions League

Die EHF Champions League wird seit 1993 ausgetragen und ist der wichtigste Handball-Wettbewerb auf europäischer Ebene. Ausgerichtet wird er von der Europäischen Handballföderation (EHF). Insgesamt 16 Mannschaften kämpfen um den Champions League Titel, der mit 1 Million Euro dotiert ist. Spanien führt die internationale Rangliste mit 15 gewonnenen Titeln an. Deutsche Teams haben bislang sieben Titel holen können.

Neueste Nachrichten
Empfohlene Videos