DTM 2021: Die Rennen am Lausitzring im ServusTV Livestream

19. Juli

Foto: (C) Red Bull Content Pool

Nach dem spannenden Saisonauftakt in Monza gastiert die DTM vom 23. bis 25. Juli am Lausitzring - zu sehen im ServusTV-Livestream und in der App.

Abwechslung - das ist das Stichwort zum Saisonauftakt der DTM in Monza. In beiden Rennen wurde das Feld ordentlich durcheinander gewürfelt. Gleich im ersten Rennen feierte Red Bull AF Corse-Neuling Liam Lawson seinen Premierensieg. Kelvin van der Linde (Team ABT Sportsline) feierte seinen Geburtstag mit dem Sieg in Rennen 2.

Abwechslungsreich kann es weitergehen. Vom 23. bis 25. Juli gastiert die DTM am Lausitzring - LIVE bei servustv.com/sport & in der App (genaue Sendezeiten siehe unten). Und: Nach der Live-Übertragung gibt's alle Rennen in der Servus Mediathek zum Nachsehen.

Erstmalig: Steilkurve "Turn 1" soll für mehr Speed sorgen

Was Motorsportfans eher bei US-amerikanischen Rennserien zu sehen bekommen, wird nun auch am Lausitzring Wirklichkeit. Die Steilkurve "Turn 1" wird in die Streckenführung integriert.

 „Ich denke, damit wird die Durchschnittsgeschwindigkeit im ersten Sektor von 130 km/h auf etwa 250 km/h ansteigen“, mutmaßte bereits Nico Müller.

Die DTM am Lausitzring - Live im Stream von Servus TV

Direkt zu:

Empfohlene Videos