DTM

DTM 2022: Der Saisonauftakt aus Portimao im kostenlosen Livestream und Servus TV

26. Apr.
Auto, Auto, Fahrzeug

Foto: (C) Julian Kroehl / Red Bull Content Pool

Die DTM-Saison startet in Portimao - mit einem Rekord-Starterfeld. Die ganze DTM-Action live bei ServusTV On und beide Rennen bei ServusTV Österreich.

Jahr eins nach dem Neustart in der DTM. Die Serie will neue Märkte erschließen. Auch deshalb findet der Saisonstart diesmal in Portugal statt. Damit feiert die DTM vom 29. April bis 1. Mai in Portimao Premiere. Beide Auftaktrennen gibt es LIVE bei ServusTV On Österreich und Deutschland sowie Re-Live bei ServusTV Österreich.

DTM & DTM Trophy
+ mehr dazu
DTM
Lausitzring: Der Sonntag
22. Mai
DTM
Lausitzring: Der Samstag
21. Mai

Rekord-Starterfeld zum Auftakt

Fans des GT-Sports dürfen sich auf eine große Vielfalt freuen. 29 Autos von sechs verschiedenen Marken stehen am Start. Das gab es zuletzt im Jahr 2000. Die erste GT3-Saison kann somit als Erfolg gewertet werden. Neben Audi, BWM, Ferrari, Lamborghini und Mercedes-AMG ist nun auch Porsche mit an Bord.

Bis zu sieben Rennserien pro Wochenende und insgesamt 15 verschiedenen Rennserien runden das Angebot der DTM-Saison 2022 ab.

Rallye-Rekordchamp bereichert Saisonauftakt

Beim Saisonstart in Portimao fällt ein Name aus der Reihe. Der neunmalige Rallye-Weltmeister Sebastien Loeb wird den Nick Cassidy im Red Bull AF-Corse-Ferrari vertreten. Man darf gespannt sein, wie sich der 48-jährige Franzose schlagen wird. Zuletzt saß er vor zwölf Jahren in einem GT-Fahrzeug.

Erfolgreichster Audi-Pilot feiert Comeback

Er ist wieder da. Die Rede ist von Rene Rast. Nach einem Jahr in der Formel E ist der dreifache DTM-Champ wieder retour. Ebenfalls zurück im DTM-Business ist der Name Schumacher. David, der Sohn von Ralf Schumacher, kehrt dem Formel-Sport den Rücken. Zwar sprang er zuletzt in Imola in der Formel 3 beim Charouz-Team für Ayrton Simmons ein, seine Zukunft sieht David Schumacher allerdings in der DTM. Von 1990 bis 1991 fuhr Michael Schumacher und von 2008 bis 2012 sein Vater Ralf in der Serie.

Neu: Es gibt ein teamorder-Verbot

Das Finale 2021 stieß vielen Fans mächtig sauer auf. Mercedes-AMG sorgte mit einer Teamorder, durch die Maximilian Götz den Titel holte, für viel Ärger. Das wird es 2022 nicht mehr geben. Als Höchststrafe bei Nichteinhaltung droht der Ausschluss.

Daten & Fakten

Strecke: Autódromo Internacional do Algarva Portimão
Streckenlänge: 4,654 km
Kurven: 15
Steigung: Max. 6,2 Prozent
Meiste Siege: / - 2022 Premiere

DTM 2022 - Der Saisonauftakt bei Servus TV

Beide Auftaktrennen am 30. April und 1. Mai gibt es bei ServusTV On in Österreich und Deutschland LIVE. ServusTV Österreich zeigt beide Rennen im Re-Live.

Samstag, 30. April:
13:15 Uhr: DTM Portimao - Rennen 1 | Live bei ServusTV On in Österreich und Deutschland
16:05 Uhr: DTM Portimao - Rennen 1 | Bei ServusTV Österreich und Deutschland

Sonntag, 1. Mai:
13:15 Uhr: DTM Portimao - Rennen 2 | Live bei ServusTV On in Österreich und Deutschland
15:15 Uhr: DTM Portimao - Rennen 2 | Bei ServusTV Österreich
18:10 Uhr: DTM Portimao - Rennen 2 | Bei ServusTV Deutschland

DTM & DTM Trophy: Aktuelle Videos
+ mehr DTM
Neueste Nachrichten
Car, Automobile, Transportation
16. Mai
DTM 2022: Die Rennen am Lausitzring im kostenlosen ...
Empfohlene Videos
DTM
Highlights: Lausitzring 2
23. Mai | 55:00 Min
DTM
Highlights: Lausitzring 1
23. Mai | 53:34 Min
DTM
Lausitzring: Der Sonntag
22. Mai
DTM
Lausitzring: Der Samstag
21. Mai
DTM
Highlights: Portimao 2
01. Mai | 54:25 Min
DTM
Highlights: Portimao 1
30. Apr | 55:39 Min

Abo bestellen

Mobil

Online Shop

Zahlungs­optionen

© 2022 ServusTV.com