DTM 2023: Die Rennen am Lausitzring im kostenlosen Livestream und TV

10. Aug.
DTM at EuroSpeedway Lausitz, Germany on May 20, 2022.

Foto: Julian Kroehl / Red Bull Content Pool

Nächstes Highlight im diesjährigen DTM-Kalender: Am Lausitzring steigt der fünfte Saison-Stopp der prestigeträchtigen Serie - live bei ServusTV und ServusTV On.

Es ist soweit: Nach zweijähriger DTM-Abstinenz kehrt der Lausitzring 2023 in den Rennkalender der weltweit populärsten Tourenwagen-Serie zurück. ServusTV und ServusTV On übertragen die gesamte Action auf dem imposanten Kurs unweit von Dresden am Samstag, 19. & Sonntag, 20. August im freien Fernsehen und im kostenlosen Livestream.

Lausitzring: Übertragungen bei Servus TV & Servus Tv On

Samstag, 19. August
13:15 Uhr: DTM - Rennen 1 | Live bei ServusTV On >>
15:10 Uhr: ADAC GT4 Germany - Rennen 1 | Live bei ServusTV On >>

TV-Übertragungszeiten (Österreich & Deutschland)
16:45 Uhr: DTM - Rennen 1 Re-Live

Sonntag, 20. August
13:15 Uhr: DTM - Rennen 2 | Live bei ServusTV On >>
15:10 Uhr: ADAC GT4 Germany - Rennen 2 | Live bei ServusTV On >>

TV-Übertragungszeiten (Österreich & Deutschland)
15:25 Uhr: DTM - Rennen 2 Re-Live

Nächster Auer-Triumph in der LausiTZ?

Ein einzigartiges 360-Grad-Erlebnis bekommen Motorsport-Fans am beeindruckenden, rund 60 Kilometer nördlich von Dresden gelegenen Lausitzring geboten. Von der 36(!) Meter hohen Haupttribüne aus haben sie einen Panorama-Blick auf das gesamte Areal inklusive der Boxengasse. Wie geschaffen scheint der Kurs für Lucas Auer zu sein: Drei seiner vier Siege im Deutschen Tourenwagen-Masters feierte der Tiroler Mercedes-Pilot in der Lausitz. Ob heuer ein weiterer dazukommt?

Motorsport: Formel 1 & mehr

Empfohlene Videos