Servus TV Logo
ATP Tour

Erste Bank Open: Novak trifft auf Mager

25. Okt.

Foto: GEPA pictures/ Philipp Brem

Bei den Erste Bank Open (live bei ServusTV Österreich) trifft Dennis Novak auf den Qualifikanten Gianluca Mager. Dominic Thiem ist nur mehr Neunter im ATP-Ranking.

Österreichs einziger Beitrag bei den Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle kennt seinen ersten Gegner. Dennis Novak trifft in seinem sechsten Hauptbewerbs-Antreten in Wien auf den italienischen Qualifikanten Gianluca Mager. Der Weltranglisten-114. und zweitbeste Österreicher im ATP-Ranking hat das einzige Tour-Duell mit Mager (ATP-67.) dieses Jahr in Kitzbühel glatt mit 4:6, 0:6 (1. Runde) verloren. In zwei Quali-Matches gab es je einen Sieg für die beiden.

Nächste Übertragungen
+ alle Übertragungen

Sein bisher bestes Abschneiden beim Heimturnier in Wien hatte Novak 2017. Damals war er nach erfolgreicher Qualifikation und gesamt drei Siegen im Achtelfinale hauchdünn an Kyle Edmund (GBR) gescheitert. 2015, 2018, 2019 und 2020 war jeweils gleich zum Auftakt Endstation. Zusätzlich hatte sich Novak 2014 und 2016 ohne Erfolg in der Qualifikation der Erste Bank Open versucht.

Tennis: Aktuelle Videos
+ mehr Tennis

Erste Bank Open: Im Achtelfinale wartet Sinner oder Opelka

Sollte sich Novak gegen Mager (voraussichtlich am Dienstag) durchsetzen, bekommt er es im Achtelfinale entweder mit Antwerpen-Sieger Jannik Sinner (ITA-7) oder dem US-Aufschlag-Riesen Reilly Opelka zu tun.

Der erst 20-jährige Sinner feierte am Sonntag in Antwerpen nach Melbourne (ATP-250-Turnier), Washington und Sofia schon seinen vierten Turniersieg in diesem Jahr. Er fertigte im Finale in Belgien den ebenfalls in Wien bei den Erste Bank Open antretenden Argentinier Diego Schwartzman mit 6:2 und 6:2 ab.

Sinner klettert damit im Ranking auf Platz elf, seine bisher beste Position. Er ist dem rekonvaleszenten Dominic Thiem auf den Fersen. Thiem ist seit Montag nur noch Neunter und fällt bald aus diesem Kreis.

Das könnte dich auch interessieren
ATP Tour
Erste Bank Open 2021 LIVE

Miedler in Wien-Qualifikation ausgeschieden

Der mit einer Wildcard ausgestattete Niederösterreicher Dennis Novak ist Österreichs einziger Einzel-Beitrag beim Wiener ATP-500-Turnier. Sein engerer Landsmann Lucas Miedler verpasste jedoch den Aufstieg aus der Qualifikation. Denn: Er unterlag am Sonntag Frances Tiafoe mit 7:6 (5), 4:6, 3:6. Gegen den US-Amerikaner (ATP-48.) hielt sich der 25-jährige Tullner (ATP-311.) aber immerhin mehr als zwei Stunden im Match.

Schon in der ersten Qualifikationsrunde waren mit Jurij Rodionov ein weiterer Niederösterreicher sowie der Tiroler Alexander Erler ausgeschieden. (APA/red.)

Tennis: News
+ mehr Tennis
TURIN,ITALY,20.NOV.21 - TENNIS - ATP Finals. Image shows the rejoicing of Daniil Medvedev (RUS).
2. Dez.
Russen buchen Halbfinale

Jetzt steht es fest: Das Team aus Russland ist Gegner der DTB-Auswahl im Halbfinale des Davis Cups - Daniil Medwedew & Co. setzen sich klar gegen Schweden durch.

INNSBRUCK,AUSTRIA,30.NOV.21 - TENNIS - ITF Davis Cup Finals 2021, quarterfinal, Great Britain vs Germany. Image shows the rejoicing of the german team.
2. Dez.
DTB-Team träumt von mehr

Die deutschen Tennis-Asse schicken sich an, im Davis Cup an frühere Glanzzeiten mit Boris Becker und Michael Stich anzuknüpfen: Es winkt der erste Final-Einzug seit 28 Jahren.

2. Dez.
Serbien im Halbfinale

Novak Djokovic und Co kämpften im Davis Cup-Finale Kasachstan nieder. Nun folgt Halbfinal-Duell gegen Kroatien.

Neueste Nachrichten
Person, Human, Tennis
2. Nov.
Comeback fix: Thiem spielt Exhibition
Empfohlene Videos
ATP Tour
Red Bull Thiem, Set, Match
27. Okt | 00:58 Min
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 02.12.
02. Dez | 04:52 Min
FIA Formula One World Championship
„Horror-Filme mit Mum"
02. Dez | 03:21 Min
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 01.12.
01. Dez | 04:50 Min
World of Freesports
Swiss Epic 2021
01. Dez | 25:53 Min
Sport und Talk aus dem Hangar-7
Das Duell: Felix vs. Alex
01. Dez | 01:19 Min