FIM EWC 2022 – Kostenloser Stream: Alle Übertragungen, Kalender und Infos

2. Feb.

Foto: (C) FIM EWC

Motorrad-Rennen zwischen sechs und 24 Stunden. Das ist die FIM Endurance World Championship. ServusTV überträgt alle Rennen der FIM EWC 2022 LIVE bei ServusTV On.

Ausdauer von Mensch und Maschine, Durchhaltevermögen und Sekundenkrimis - das ist die FIM Endurance World Championship. Beim letztjährigen Saisonfinale in Most schrieb die FIM EWC Geschichte. 70 Millisekunden trennten das BMW Motorrad World Endurance Team und Österreichs Vertreter YART Official EWC Team. Die Österreicher kletterten zum ersten Mal in dieser Saison aufs Podium. Zugleich war es der erste Sieg von BMW in der FIM EWC. Weltmeister wurde Yoshimura SERT Motul. Das ist nun alles Geschichte.

Die Saison 2022 bringt einige Neuerungen. Bei ServusTV kommen hartgesottene Motorsport-Fans natürlich wieder ihre Kosten. ServusTV zeigt die gesamte Saison der FIM EWC 2022 live bei ServusTV On.

Übersicht: FIM EWC-Saison 2022 - Alle Übertragungen

Übertragungen werden vor den jeweiligen Stopps bekanntgegeben - alle Rennen sind bei ServusTV On in Österreich und Deutschland zu sehen!

TerminStoppÜbertragung
16./17. April 24 Heures Motos (Le Mans, Frankreich)LIVE auf servustv.com/sport & Apps
4./5. Juni24 heures Spa (Spa, Belgien)LIVE auf servustv.com/sport & Apps
7. AugustSuzuka 8 Hours (Japan)LIVE auf servustv.com/sport & Apps
17./18. SeptemberBol d'Or (Le Castellet, Frankreich)LIVE auf servustv.com/sport & Apps

Zwei Strecken feiern ihr Comeback

Der neue Rennkalender bringt Neuerungen mit sich. Der Titelkampf in der FIM EWC 2022 beginnt wieder mit den 24 Stunden von Le Mans (16./17. April). Nach zwei Jahren Corona-bedingter Abwesenheit ist der 6-Stunden-Klassiker von Suzuka zurück im Kalender. Neu ist auch die zweite Station der 2022er-Weltmeisterschaft. Mit der Rückkehr der Strecke von Spa-Francorchamps in den Kalender der FIM Langstrecken-Weltmeisterschaft wird ein neues Kapitel in der Geschichte einer hundertjährigen Rennstrecke geschrieben.

Die Rennstrecke von Spa-Francorchamps - von 1973 bis 2003 Austragungsort eines berühmten Rennens im Langstreckenkalender, der 24 Stunden von Lüttich - bietet dem Motorrad-Langstreckensport nun eine sehr schnelle, hügelige Strecke. Ganz zu schweigen von den legendären Kurven wie Raidillon, Double Gauche, Bruxelles und Chicane, die Zweiradfans begeistern und den Zuschauern eine fantastische Show bieten werden.

Motorsport: Aktuelle Videos
+ mehr zu Motorsport

Die tschechische Strecke in Most rutschte 2021 erstmals als Ersatz für Suzuka in den Kalender und ist 2022 nicht mehr Teil des Langstrecken-Zirkus.

FIM Endurance World Championship: Die Langstrecken-Weltmeisterschaft 2022 - LIVE bei ServusTV On in Österreich und Deutschland! Jedes Rennen gibt es im Anschluss an das jeweilige Event als Re-Live in der Servus Mediathek.

Direkt zu:
Empfohlene Videos