FIM EWC 2023: Die Langstrecken-WM bei ServusTV On im kostenlosen Livestream

1. Jan.

Foto: FIM EWC

Packende Zweirad-Action zwischen acht und 24 Stunden - das ist die FIM Endurance World Championship. Alle Rennen 2023 der Langstrecken-WM für Motorräder im kostenlosen Livestream bei ServusTV On.

Es ist ein absolutes Motorsport-Highlight: Die Rennen der FIM Endurance World Championship versprechen Spannung und Dramatik bis in die letzte Kurve. Doch am Ende gewinnt bei der Langstrecken-WM für Motorräder nicht immer das schnellste Team - Taktik und Strategie sind hier mindestens ebenso wichtig wie Ausdauer und Speed. ServusTV On zeigt alle Läufe der FIM EWC 2023 im kostenlosen Livestream.

FIM EWC 2023: Alle Termine auf einen Blick

TerminRennenÜbertragung
13. - 16.04.202324 Stunden von Le Mans (Frankreich)Live bei ServusTV On
16. - 18.06.202324 Stunden von Spa-Francorchamps (Belgien)Live bei ServusTV On
04. - 06.08.20238 Stunden von Suzuka (Japan)Live bei ServusTV On
14. - 17.09.202324 Stunden Bol d‘Or (Le Castellet/Frankreich)Live bei ServusTV On

Spannende Motorrad-Action rund um die Uhr

Die 44. Saison der FIM Endurance World Championship umfasst wie in den Vorjahren wieder vier Läufe. Dreimal müssen sich Fahrer und Teams dabei der ultimativen Herausforderung von 24 Stunden stellen. Einmal ist dagegen "nur" für acht Stunden höchste Konzentration am Gashebel und im Fahrerlager gefragt.

Der Startschuss für den Titelkampf in der FIM EWC 2023 fällt auch heuer wieder Mitte April beim Langstrecken-Klassiker von Le Mans in Frankreich. Mitte Juni geht es für den EWC-Tross im belgischen Spa-Francorchamps weiter, ehe dann Anfang August im japanischen Suzuka die Motoren heulen. Und die WM-Entscheidung fällt schließlich Mitte September beim legendären Bol d'Or in Le Castellet im Süden Frankreichs.

Direkt zu:
Empfohlene Videos