Servus TV Logo
Australian Open

Finale: Sofia Kenin vs. Garbine Muguruza im Free-TV und Livestream

31. Jan.
Person, Human, Tennis Racket

MELBOURNE,AUSTRALIA,23.JAN.20 – TENNIS – WTA Tour, Grand Slam, Australian Open Image shows Garbine Muguruza (ESP). Photo: GEPA pictures/ Matthias Hauer

Sofia Kenin gegen Garbine Muguruza lautet das Damen-Finale bei den Australian Open. ServusTV überträgt ab 9:30 Uhr live im österreichischen Free-TV und im Livestream.

Der Showdown im Damen-Finale der Australian Open 2020 verspricht Spannung pur. Sofia Kenin und Garbine Muguruza spielten im Semifinale jeweils den Favoritinnen-Schreck. Daher matchen sie sich um den ersten Grand-Slam-Titel des Jahres. Das Finale am Samstag ab 9:30 Uhr live bei ServusTV und im Livestream!

Aufsteigerin des Jahres fordert ehemalige Nr. 1

Mit dem Finaleinzug von Sofia Kenin haben die Australian Open ihr nächstes Märchen geschrieben. 21 Jahre jung, geboren in Moskau, aufgewachsen in Broward County, im Südosten Floridas und bisher bei einem Grand-Slam-Turnier noch nie besser als im Achtelfinale - das war Sofia Kenin vor Melbourne 2020. 

Dass sie mehr drauf hat, deutete Kenin schon im vergangen Jahr an. Die WTA kürte das 1,70 Meter große US-Girl 2019 nicht umsonst zur „Aufsteigerin des Jahres“. Schließlich konnte sie drei Turniersiege (Hobart, Mallorca, Guangzhou) einfahren und in der Weltrangliste einen Sprung von Platz 52 auf Nr. 14 machen. 

Spätestens nachdem sie in Melbourne im Achtelfinale das 15-jährige Wunderkind Coco Gauff in drei Sätzen eliminiert hatte, musste man Kenin als heißen Final-Tipp auf der Rechnung haben. Im Semifinale folgte dann der nächste Geniestreich: Mit dem Triumph gegen die Nr. 1 im WTA-Ranking, Ashleigh Barty, lieferte die Amerikanerin ihr Meisterstück ab. 

Das Finale am Samstag wird allerdings um keine Spur leichter, schließlich wartet mit Garbine Muguruza eine ehemalige Weltranglisten-Erste auf Kenin. Die 26-jährige Spanierin konnte schon zwei Grand-Slam-Turniere gewinnen - die French Open 2016 und Wimbledon 2017. Aktuell nur die Nr. 32 im WTA-Ranking, will Muguruza heuer, wieder mit ihrer früheren Trainerin Conchita Martinez an der Seite, an die Glory Days von einst anschließen. Der Sieg im Semifinale gegen Simona Halep war ein klares Statement. Muguruza ist also bereit für Grand-Slam-Titel Nr. 3.

Moderatorin Andrea Schlager und ServusTV-Experte Christopher Kas melden sich am Samstag ab 9:30 Uhr live aus der Rod Laver Arena. Den Showdown der Damen kommentieren Christian Nehiba und Alexander Antonitsch.

Die Australian Open LIVE bei ServusTV

ServusTV zeigt täglich ein Top-Spiel von den Australian Open. Außerdem werden alle Matches mit Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem live im Free-TV sowie im Livestream übertragen.

Geplante Sendetermine im Überblick:

Samstag, 01.02., 9:30 Uhr
Finale Damen: Sofia Kenin vs. Garbine Muguruza

Sonntag, 02.02., 9:00 Uhr
Finale Herren: Novak Djokovic vs. Dominic Thiem

(Hinweis: Die o.g. Services aus rechtlichen Gründen nur für Nutzer in Österreich)

Neueste Nachrichten
MELBOURNE,AUSTRALIA,12.JAN.19 - TENNIS - ATP World Tour, WTA Tour, Grand Slam, Australian Open, preview. Image shows new Rod Laver Arena.
27. Okt.
Australian Open: Keine Ausnahme für ungeimpfte Tennis-Stars
Empfohlene Videos
Davis Cup
„Bin echt enttäuscht“
27. Nov | 04:46 Min
Davis Cup
„Bin ein Hitzkopf“
27. Nov | 04:10 Min
ATP Tour
Highlights: Zverev-Tiafoe
31. Okt | 07:08 Min
ATP Tour
Highlights: Tiafoe-Sinner
30. Okt | 08:52 Min
ATP Tour
Highlights: Alcaraz-Zverev
30. Okt | 04:12 Min
ATP Tour
Ruud vs. Sinn - Highlight
29. Okt | 04:00 Min