Jan Åge Fjørtoft: “Wie eine Altherrenmannschaft”

17. März

Foto: ServusTV / Neumayr / Leo

Unsere ServusTV-Experten Jan Åge Fjørtoft und Steffen Freund analysieren das Achtelfinal-Rückspiel Juventus Turin gegen FC Villarreal. Die besten Zitate.

Das kam selbst für unsere ServusTV-Experten Jan Åge Fjørtoft und Steffen Freund ein wenig unerwartet! Der FC Villarreal siegt im Achtelfinale der UEFA Champions League auswärts gegen Juventus Turin dank einer starken taktischen Leistung mit 3:0. Der spanische Club schafft mit einem Gesamtscore von 4:1 etwas überraschend den Einzug ins Viertelfinale. Für Juventus Turin ist die Champions-League-Saison hingegen wieder einmal im Achtelfinale zu Ende. Die besten Zitate zum Spiel gibt es hier:

„Man muss Villarreal gratulieren - 3:0 auswärts gegen Juventus zu gewinnen! Aber Juventus: Die haben wie eine Altherrenmannschaft gespielt. So kann man 2022 nicht spielen.“
ServusTV-Experte Jan Åge Fjørtoft zeigt sich vor allem von der Leistung der Turiner enttäuscht

„Glückwunsch, aber viel zu hoch. Da hätte auch ein 0:1 gereicht, denn das Chancenverhältnis war 5:4. Zwei verschiedene Halbzeiten aus meiner Sicht.“
ServusTV-Experte Steffen Freund findet das Endergebnis von 3:0 ein wenig schmeichelhaft für den FC Villarreal

„Das ist unglaublich, dass Juventus mit Allegri keinen Plan B hat. Das ist ja kein schlechter Trainer. Aber das war ja nichts. Erste Halbzeit hat es funktioniert mit den frühen Flanken, in der zweiten Hälfte hat das Emery ein wenig korrigiert so zehn Meter nach hinten verschoben.“
ServusTV-Experte Jan Åge Fjørtoft wundert sich über das taktische Verhalten von Juventus Trainer Massimiliano Allegri

„Für mich war es auch etwas überraschend, dass nach der ersten Halbzeit mit fünf guten Torchancen Juventus nicht rauskommt und früh Druck macht, den Gegner einfach stellt und ihn zu Fehlern zwingt.“
ServusTV-Experte Steffen Freund versteht nicht, warum Juventus in der zweiten Hälfte nicht versucht, den Sack zuzumachen

UEFA Champions League: Highlights
+ mehr zu UEFA Champions League

Jan Åge Fjørtoft: "Der kennt sich aus in Europa"

„Emery ist mit einem Plan gekommen. Der kennt sich aus in Europa.“
Von Villarreals Trainer zeigt sich ServusTV-Experte Jan Åge Fjørtoft hingegen beeindruckt

„Das war ein klarer Elfmeter. Aber er war natürlich zu vermeiden. Da war keine Kommunikation zwischen den Innenverteidigern.“
ServusTV-Experte Steffen Freund sieht die Schuld am Elfmeter zum 1:0 vor allem in der mangelnden Kommunikation der beiden Verteidiger von Juventus Turin

„De Ligt schaut nur auf den Ball und Pau macht das 2:0.“
ServusTV-Experte Jan Åge Fjørtoft sieht vor allem Juves Verteidiger Matthijs de Ligt in der Verantwortung bei Pau Torres Treffer zum 2:0 für Villareal

Marko Arnautovic im Interview

„Ich bin richtig stolz auf ihn. Du kommst von Partizan nach Italien. Das ist nicht einfach. Dass du dann gleich so einschlägst: Hut ab!“
FC-Bologna-Stürmer Marko Arnautovic über Dušan Vlahović, der heute aber leider ohne Torerfolg blieb

„Die Italiener, die leben diesen Sport. Bei denen dreht sich alles nur um Fußball. Das spürst du dann auch im Stadion.“
Marko Arnautovic über die Atmosphäre in den italienischen Stadien

Empfohlene Videos