Servus TV Logo
Servus Sport aktuell

Kristoffersen gewinnt zum vierten Mal in Schladming

28. Jan.
Helmet, Apparel, Clothing

SCHLADMING,AUSTRIA,28.JAN.20 – ALPINE SKIING – FIS World Cup, Nightrace, night slalom, men. Image shows Henrik Kristoffersen (NOR). Photo: GEPA pictures/ Christian Walgram

Vierter Schladming-Sieg für Henrik Kristoffersen: Für den ÖSV ist es das schlechteste Abschneiden in einem Herren-Weltcupslalom seit Alta Badia 2006.

Der Norweger Henrik Kristoffersen hat am Dienstag seinen vierten Sieg im Weltcup-Slalom in Schladming gefeiert. Damit hat er mit dem Rekord-Gewinner Benjamin Raich gleichgezogen. Der Wahl-Salzburger setzte sich 0,34 Sekunden vor Alexis Pinturault (FRA) und 0,83 vor dem dreifachen Saisonsieger Daniel Yule (SUI) durch. Halbzeit-Spitzenreiter Marco Schwarz ist im Finale ausgeschieden.

Schwarz verzeichnete im zweiten Lauf einen schweren Fehler. Daher kam er nur als 27. ins Ziel. Danach wurde er auch noch disqualifiziert. Damit war Michael Matt als 15. der bestplatzierte Österreicher. Das ist das schlechteste ÖSV-Abschneiden in einem Herren-Weltcupslalom seit Alta Badia im Dezember 2006, als kein Österreicher in den Top 30 gelandet war. Der Franzose Clement Noel verbesserte sich im Finale vom 30. auf den vierten Rang mit +0,99 Rückstand auf Kristoffersen. (APA/red.)

Neueste Nachrichten
Clothing, Apparel, Person
16. Nov.
Franco Foda: „Klarheit ist im Fußball immer wichtig”
Empfohlene Videos
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 06.12.
06. Dez | 04:43 Min
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 04.12.
04. Dez | 04:48 Min
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 03.12.
03. Dez | 05:07 Min
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 02.12.
02. Dez | 04:52 Min
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 01.12.
01. Dez | 04:50 Min
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 30.11.
30. Nov | 05:03 Min