Servus TV Logo
MotoGP World Championship

MotoGP 2021: Der Barwa Katar-Grand-Prix in Doha live bei ServusTV und im Stream

27. März

Foto: ServusTV / GEPA pictures

Endlich! Mit dem Katar-Grand-Prix in Doha startet die MotoGP in die neue Saison. ServusTV überträgt die spektakulärste Motorsport-Serie im Free-TV und im Livestream im Web und der App!

Atemberaubende Schräglagen, phänomenale Überholmanöver, unfassbare Saves und eine beispiellose Ausgeglichenheit machen die MotoGP zur mit Abstand spektakulärsten Motorsport-Serie der Welt. ServusTV überträgt alle Rennen der Saison 2021 LIVE im Free-TV sowie im Livestream im Web und in der App. Der Auftakt erfolgt vom 26. bis 28. März mit dem Grand Prix von Katar auf dem Losail International Circuit.

Zeitplan: Der Barwa Katar-GP live - im Free-TV und Livestream:

Die nächsten Übertragungen
+ alle Sport-Übertragungen

MotoGP 2021 bei Servus TV: Die geballte Motorsport-Kompetenz

Kann Sensations-Weltmeister Joan Mir seine Vorjahrsleistungen bestätigen? Heizen die KTM-Teams um den Titel mit? Und wann kehrt Serien-Dominator Marc Marquez endlich zurück? Die Antworten gibt es ab 26. März bei ServusTV. Der Salzburger Sender überträgt an jedem der 19 Rennwochenenden LIVE – vom Auftakt in Katar bis zum Finale am 14. November in Valencia. Die Moderatorinnen sind Andrea Schlager und Eve Scheer, als Kommentator fungiert Christian Brugger. Außerdem heißen die Experten Alex Hofmann, Gustl Auinger, Stefan Bradl und Stefan Nebel.

Beim Saisonstart in Katar sind Eve Scheer, Christian Brugger, Alex Hofmann und Stefan Nebel für ServusTV vor Ort im Einsatz.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
MotoGP World Championship
MotoGP 2021: Alle Termine

MotoGP: Alle Rennen, alle Qualifyings live

Am Samstag werden jeweils die Qualifyings in der Moto3, Moto2 und MotoGP sowie das 4. Freie Training der MotoGP LIVE gezeigt. Am Sonntag sind dann – ebenfalls LIVE – die Rennen in allen drei Klassen zu sehen. Dazu liefert ServusTV wie gewohnt Feature-Stories, Vorschauen, Nachberichte und Hintergrundgeschichten. Zudem umfassen die Übertragungen die Elektroserie MotoE sowie den Red Bull Rookies Cup für Nachwuchsfahrer.

Eine Besonderheit gibt es außerdem beim Saisonstart 2021 in Katar. Denn: ServusTV überträgt in Österreich auch das 1. Freie Training der MotoGP am Freitag ab 13:35 Uhr!

SERVUSTV.COM: EXTRA-LIVESTREAM & VIDEOS ZUM NACHSEHEN

Online bleiben für Motorrad-Fans ebenfalls keine Wünsche offen: Als besonderen Service gibt’s auf sport.servustv.com an allen Renn-Wochenenden die gesamte Action aller drei Klassen (Trainings, Qualifyings & Rennen) zu sehen – im Livestream mit englischem Original-Kommentar. Und: Unmittelbar nach jeder Übertragung stehen das 3. sowie 4. Freie Training der MotoGP, alle Qualifyings & alle Rennen dann auch als Video zum Nachsehen bereit.

(Hinweis: Beide o.g. Services aus rechtlichen Gründen nur für Nutzer in Österreich)

Moto GP: News
+ mehr MotoGP
Neueste Nachrichten
23. Sept.
Rossis letzter MotoGP-Test: „Das werde ich nicht ...
Empfohlene Videos
MotoGP World Championship
"Plan ist aufgegangen"
20. Sep | 03:02 Min
MotoGP World Championship
Misano: Experten-Analyse
19. Sep | 06:33 Min
MotoGP World Championship
"Es war sehr schwierig"
19. Sep | 00:57 Min
MotoGP World Championship
"Ich habe gekämpft"
19. Sep | 00:56 Min
MotoGP World Championship
Highlights: Sonntag
19. Sep | 01:48 Min
MotoGP World Championship
Misano: Analyse MotoGP
19. Sep | 30:22 Min