MotoGP 2022: Der Liqui Moly Grand Prix von Deutschland im kostenlosen Livestream und TV

10. Juni

Foto: (C) MotoGP/Dorna

Die MotoGP gastiert wieder am Sachsenring. Der Liqui Moly Grand Prix von Deutschland LIVE bei ServusTV und ServusTV On.

Mit seinem zweiten Saisonsieg im Gepäck kommt MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach Deutschland. Den Aussetzer von Aleix Espargaro will dieser am Sachsenring wieder wettmachen. Und auch der rasende ServusTV-Experte Stefan Bradl will vor Heimpublikum das Abschneiden in Barcelona vergessen machen. Der Liqui Moly Grand Prix von Deutschland vom 17. bis 19. Juni LIVE bei ServusTV und ServusTV On.

Die Fans in Deutschland sehen zudem den künftigen KTM-Pilot Jack Miller. Der Australier und der österreichische Hersteller haben sich bekanntlich auf eine künftige Zusammenarbeit ab 2023 geeinigt.

War barcelona für Quartararo wegweisend?

Die italienischen Ducati-Speerspitzen Enea Bastianini und Francesco Bagnaia schieden beim katalanischen Grand Prix aus, und ihr Markenkollege Johann Zarco aus Frankreich verlor als Dritter ebenfalls Punkte auf Quartararo und liegt auf WM-Rang vier. Dennoch kein Grund für den Weltmeister, den Grand Prix in Deutschland gemütlich anzugehen.

Zeitplan: Der Liqui Moly Grand Prix von Deutschland

Freitag, 17. Juni
ab 08:55 Uhr: International Livestream - alle Sessions! | Bei ServusTV On in Österreich und Deutschland

Detaillierte TV-Zeiten in Deutschland

09:50 Uhr: MotoGP - FP1

Samstag, 18. Juni
ab 08:55 Uhr: International Livestream - alle Sessions! | Bei ServusTV On in Österreich und Deutschland
ab 12:25 Uhr: Alle Qualifying-Sessions sowie das FP4 der MotoGP | Bei ServusTV On in Österreich und Deutschland
ab 16:05 Uhr: Red Bull Rookies Cup - Rennen 1 | Bei ServusTV On in Österreich und Deutschland

Detaillierte TV-Zeiten in Österreich und Deutschland
09:50 Uhr: MotoGP - FP3
12:25 Uhr: Qualifying Vorbericht
12:35 Uhr: Moto3 Qualifying
13:30 Uhr: MotoGP - FP4
14:10 Uhr: MotoGP - Qualifying
15:10 Uhr: Moto2 - Qualifying
15:50 Uhr: Qualifying Analyse

Sonntag, 19. Juni
ab 08:55 Uhr: International Livestream - alle Sessions! | Bei ServusTV On in Österreich und Deutschland
ab 10:00 Uhr: Alle Rennen | Bei ServusTV und ServusTV On in Österreich und Deutschland
ab 15:20 Uhr: Red Bull Rookies Cup - Rennen 2 | Bei ServusTV On in Österreich und Deutschland

Detaillierte TV-Zeiten in Österreich und Deutschland
10:00 Uhr: MotoGP - Warm Up
10:25 Uhr: Moto3 - Vorbericht
11:00 Uhr: Moto3 - Rennen
12:00 Uhr: Moto2 - Vorbericht
12:20 Uhr: Moto2 - Rennen
13:20 Uhr: MotoGP - Vorbericht
14:00 Uhr: MotoGP - Rennen
14:45 Uhr: MotoGP - Analyse

Servus TV On: Extra-Livestream und Videos zum Nachsehen

Auch digital bleiben in der MotoGP 2022 für Motorrad-Fans in Österreich keine Wünsche offen: Bei ServusTV On gibt es an allen Renn-Wochenenden als weiteres Service die gesamte Action aller drei Klassen (alle Trainings, die Qualifyings sowie die Rennen) im Livestream mit englischem Original-Kommentar zu sehen. Außerdem: Nach jeder Übertragung stehen das 4. Freie Training der MotoGP, alle Qualifyings sowie alle Rennen ebenfalls als Video zum Nachsehen zur Verfügung.

(Hinweis: Beide o.g. Services aus rechtlichen Gründen nur für Nutzer in Österreich)

Dokus bei Servus TV On

Außerdem gibt es bei ServusTV On sowie auf allen Apps zwei sehr persönliche Dokumentationsserien zu sehen. So wird in neun Episoden von „Tales of Valentino“ die phänomenale Karriere von Superstar Valentino Rossi aufgearbeitet: Von wütenden Rivalitäten auf der Rennstrecke bis hin zum Kampf gegen seinen persönlichen Dämonen. Und „A Date with Destiny“ begleitet Fabio Quartararo in zwei Teilen hautnah auf seinem Weg zu seinem ersten WM-Titel.



Empfohlene Videos