MotoGP 2024: Der Grand Prix der Niederlande im kostenlosen Livestream und TV

03. Juli
MotoGP 2024: Der Grand Prix der Niederlande im kostenlosen Livestream und TV
Foto: GEPA Pictures / Harald Steiner
Auf dem Traditions-Kurs von Assen glüht beim achten Saisonlauf der MotoGP-Asse der Asphalt - live bei ServusTV und ServusTV On.

Dieses Rennen ist ein Klassiker: Traditionell geht in der MotoGP am letzten Juni-Wochenende der Grand Prix der Niederlande in Szene - die legendäre Dutch TT in Assen. Kann Weltmeister Pecco Bagnaia dort seinen Vorjahres-Triumph wiederholen? ServusTV und ServusTV On übertragen das komplette Renn-Wochenende in der "Kathedrale des Motorradsports" von Freitag, 28. bis Sonntag, 30. Juni live im Free-TV und im kostenlosen Livestream (jeweils in Österreich).

Moto GP: Livestreams

Der Niederlande-GP bei Servus TV & Servus TV On

  • Alle MotoGP-Übertragungen aus Le Mans ausschließlich in Österreich verfügbar
  • International Livestreams (Englisch) umfassen Trainings, Qualifyings & Rennen
  • ServusTV On Livestreams (Deutsch) umfassen alle Qualifyings und Rennen
  • Alle Qualifyings und Rennen als Video zum Nachsehen in Österreich abrufbar

Freitag, 28. Juni

08:55 Uhr: Freitags-Sessions (Int. Stream) | Live bei ServusTV On (Österreich) >>

Samstag, 29. Juni

08:35 Uhr: Samstags-Sessions (Int. Stream) | Live bei ServusTV On (Österreich) >>

16:50 Uhr: Red Bull Rookies Cup - Rennen 1 | Live bei ServusTV On (Österreich & Deutschland) >>

Detaillierte Übertragungszeiten

10:45 Uhr: Qualifying - Vorbericht

10:50 Uhr: Qualifying MotoGP

11:35 Uhr: Qualifying - Analyse

(In der Unterbrechung: EWC Highlights - 8 Stunden von Spa-Francorchamps | im Stream "Samstags-Sessions" bei ServusTV On >>)

12:50 Uhr: Qualifying Moto3

13:45 Uhr: Qualifying Moto2

14:30 Uhr: Sprint MotoGP - Vorbericht

15:00 Uhr: Sprint MotoGP

15:25 Uhr: Sprint MotoGP - Analyse

Sonntag, 30. Juni

09:35 Uhr: Sonntags-Sessions (Int. Stream) | Live bei ServusTV On (Österreich) >>

10:20 Uhr: Rennen Moto3, Moto2, MotoGP | Live bei ServusTV & ServusTV On (Österreich) >>

15:20 Uhr: Red Bull Rookies Cup - Rennen 2 | Live bei ServusTV On (Österreich & Deutschland) >>

Detaillierte Übertragungszeiten

10:20 Uhr: Rennen - Vorbericht

11:00 Uhr: Rennen Moto3

12:00 Uhr: Rennen - Vorbericht

12:15 Uhr: Rennen Moto2

13:55 Uhr: Rennen - Vorbericht

14:00 Uhr: Rennen MotoGP

MotoGP: Einzelbeiträge

Sommerpause vorbei: Endlich wieder Moto GP!

Nach vier endlosen Wochen ohne MotoGP startet die Motorrad-WM in den Niederlanden mit Vollgas in ihr zweites Saison-Drittel. Und der TT Circuit Assen ist dafür ein würdiger Ort, schließlich zählt die Strecke zu den ältesten und prestigeträchtigsten Schauplätzen der Szene. Seit 1949 werden auf dem einzigartigen, speziell für Motorräder konzipierten Areal fast ununterbrochen WM-Rennen ausgetragen. Einzig 2020 fiel das gigantische Volksfest im Norden Hollands der Corona-Pandemie zum Opfer.

Assen: Vorentscheidung im Titelrennen?

Und das Ergebnis des Grand Prix der Niederlande könnte einmal mehr richtungsweisend im WM-Kampf der Motorrad-Königsklasse sein. Denn in den letzten drei Saisons krönte sich der Assen-Sieger am Jahresende immer auch zum Weltmeister - so wie im Vorjahr Ducati-Star Pecco Bagnaia. Reiner Zufall, oder womöglich eine ungeschriebene MotoGP-Gesetzmäßigkeit?

Motorrad-Sport: Moto GP & mehr
Empfohlene Videos